- Bildquelle: Sat.1 © Sat.1

Video ansehen

Zutaten

  • 3 Hühnerbrüste
  • Tomaten
  • Rucola
  • Walnussöl
  • Pfeffer
 

      

 Zubereitung

  1. Die drei Hühnerbrüste werden flach geklopft und so nebeneinander gelegt, dass sich die jeweils breiten Seiten je 2 cm überdecken.
  2. Das Fleisch wird mit einer dünnen Schicht aus Tomatenscheiben belegt. Mit Pfeffer würzen und eine Schicht Ruccola drüber legen. Das Ganze zu einer Roulade rollen.
  3. Eine Alufolie mit Walnüssöl bestreichen und um die Roulade wickeln.
  4. Die Roulade ein paar Minuten in der Pfanne auf Öl anbraten und schließlich im Ofen bei 180 Grad ca. 15 bis 20 Minuten gar werden lassen.

Hier geht es zur leichten Variante