Zutaten fürPortionen

40 gDill
40 gBasilikumblätter
40 gKorianderblätter
2 TLgemahlener Kreuzkümmel
2 Scheiben Weißbrot
3 ELBerberitzen
25 gWalnusskerne
8 große Eier
4 ELSonnenblumenöl
Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Kochzeit: 15 Minuten
Insgesamt: 25 Minuten

1. Alle Zutaten bis auf das Öl mit 1 ­TL Salz in eine große Schüssel geben. Alles gut mischen und beiseitestellen.

2. In einer großen beschichteten Pfanne 2­EL Öl bei mittlerer bis hoher Temperatur erhitzen. Die Masse schöpfkellenweise in das heiße Öl geben. Sie können bis zu vier Puffer auf einmal backen­– jeder sollte etwa 12 cm Durchmesser haben. Die Puffer auf jeder Seite 1–2­ Minuten backen, bis sie knusprig und goldbraun sind, nach Bedarf mehr Öl dazugeben. Fertig gebackene Puffer auf einen mit Küchenpapier bedeckten Teller legen.

3. Die Puffer warm oder bei Zimmertemperatur servieren.