Teilen
Merken
Royale Hochzeiten

Meghan Markle: Versteckt sie hier ein Schwangerschafts-Bäuchlein?

Staffel 119.05.2018 • 12:00

Spätestens seit der Royal Hochzeit wird ganz genau auf den Bauch von Meghan Markle geschaut! Ein aktueller Auftritt der Herzogin und Ehe-Frau von Prinz Harry sorgt nun für Spekulationen: Ist sie schwanger?

Ist Meghan Markle etwa schwanger? Die Herzogin und Ehefrau von Prinz Harry steht derzeit enorm unter Beobachtung. Seit der wunderschönen Hochzeit am 19. Mai warten viele Briten auf eine Baby-News.

Sind das Anzeichen für eine Schwangerschaft von Meghan?

Und in letzter Zeit wird Meghan häufig in Kleidern gesichtet, die um den Bauch herum weit geschnitten sind. Wie zuletzt beim Polo-Turnier ihres Mannes Prinz Harry und dessen Bruders Prinz William in Ascot. Die Bilder des Auftritts könnt ihr oben in unserem Video sehen.

Meghan Markle und Prinz Harry lernten sich im Jahr 2016 kennen und lieben. Damals spielte die ehemalige Schauspielerin in der Erfolgsserie "Suits" mit. Im November 2016 folgte dann auch gleich die Verlobung des Paares.

Herzogin Meghan und Prinz Harry heirateten im Mai

Am 19. Mai krönten Meghan und Prinz Harry ihre Liebe und gaben sich in der St. Georgs-Kapelle auf dem Gelände von Schloss Windsor das Ja-Wort. Danach änderte sich das Leben für Meghan Markle schlagartig.

Aus Meghan Markle, dem Hollywood-Star, wurde plötzlich "Her Royal Highness, Duchess of Suxxes". Mit der Ehe kamen auch die royalen Pflichten und neue Regeln dazu. Und auch ein neuer Kleidungsstil. Denn Meghan darf nun beispielsweise keine nackten Beine mehr zeigen. Zu einem Kleid muss sie ab sofort immer eine Strumpfhose tragen.

Herogin Kate brachte ihr drittes Kind zur Welt

Ob die neuen royalen Regeln auch für ihre neue Vorliebe für weite Kleider verantwortlich sind? Oder steht den Briten doch bald eine weitere royale Schwangerschaft bevor? Erst vor kurzem brachte Herzogin Kate ihr drittes Kind, Söhnchen Louis, zur Welt.

Am 23. April erblickte der kleine Prinz in London das Licht der Welt. Nach seinem Opa Prinz Charles, seinem Vater Prinz William, seinem Bruder Prinz George und seiner Schwester Prinzessin Charlotte, kommt Louis nun an fünfter Stelle in der britischen Thronfolge.

Vielleicht können sich die Briten ja schon bald über weiteren royalen Nachwuchs freuen.

Dieses Video könnte dich auch interessieren:

Meghan Markle: Eine Freundin postet Bikini-Bilder von ihr

Weitere Videos