Teilen
Merken
Frühstücksfernsehen

Bei Facebook als Kinderschänder verleumdet

Staffel 101.02.2017 • 01:00

Ein Unbekannter soll in Düsseldorf ein Kind in seinem blauen Lieferwagen entführt haben. Als der Fahrer eines solchen Wagens von Polizisten kontrolliert wird, beginnt bei Facebook eine Hetzkampagne gegen Martin Rath. Denn dieser Name steht auf dem Auto. Das Kuriose, eine solche Entführung hat es in Wirklichkeit nie gegeben. Doch jetzt sind sein Ruf und seine ganze Existenz als Unternehmer gefährdet.