Teilen
Frühstücksfernsehen

Box-Champion stellt sich Erdogan

Staffel 121.09.2016 • 09:00

Profi-Boxer Ünsal Arik hat den türkischen Präsidenten Erdogan kritisiert und wurde wegen Beleidigung angezeigt. Die Frage nun: Wird sich der Boxer mit beiden Staatsbürgerschaften den Anschuldigungen stellen? Ünsal Arik trifft die wohl schwerste Entscheidung in seinem Leben.

Weitere Videos