Teilen
Merken
Frühstücksfernsehen

England: Kellnerin soll gefeuert worden sein, weil sie keinen BH trug

Staffel 103.11.2017 • 07:00

Mit einem Post auf Facebook hat eine Kellnerin aus England für viel Diskussion gesorgt. Angeblich soll sie gekündigt worden sein, weil sie keinen BH zur Arbeit anziehen wollte. Dazu soll sie dann auch noch sexuell belästigt worden sein.

Weitere Videos