Teilen
Frühstücksfernsehen

Kampf um Gerechtigkeit - Tabuthema Ärztepfusch

Staffel 127.10.2017 • 07:00

Mit Kopfschmerzen geht Ann-Kristin zum Arzt. Er schickt sie mit Schmerzmitteln nach Hause. Wenige Wochen später ist die 18-Jährige tot - sie stirbt an einer Hirnblutung. Könnte die junge Frau noch Leben, wenn der Arzt das Hirnaneurysma erkannt hätte?

Weitere Videos