Teilen
Frühstücksfernsehen

So geht das perfekte Katerbrötchen!

Staffel 228.08.2015 • 10:00

Ein nahrhaftes Frühstück nach einem feuchtfröhlichen Abend!

Man nehme ein Brötchen und schneide den oberen Teil (als flache Scheibe) ab, sodass man ein Brötchen mit einem Loch erhält. Durch dieses Loch höhlt man das Brötchen aus und entfernt die Teigmasse.

Anschließend streicht man das Brötchen zunächst innen mit ein wenig Butter ein. Dann wird es mit den Zutaten nach eigener Wahl weiter aufgefüllt (Im Video waren es Speckwürfel, Schinken, Cheddar-Käse, Paprika, Tomaten).

Als letztes wird ein Ei in das fast volle Brötchen gegossen und es dann für ca. 7 Minuten in einen Backofen gelegt.
Fertig ist das "Katerbrötchen"

Guten Appetit!

Weitere Videos