Teilen
Frühstücksfernsehen

Angst vor Sexual-Straftäter

01.06.2018 • 07:00

Nach dreieinhalb Jahren Gefängnis, lebt der Sexual-Täter Sow M. im Flüchtlingsheim im bayerischen Oberding. Die Bewohner leben seitdem in Angst und müssen ihr Leben umstellen. Die Regierung bleibt bei dem Versuch der Abschiebung des Täters erfolglos.

Weitere Videos