Teilen
Merken
Frühstücksfernsehen

Diakonie und Pornografie

22.04.2015 • 12:00

Pflegerin Julia dreht in ihrer Freizeit gerne Sex-Filmchen. Ihrem Arbeitgeber, der Diakonie, hat das nicht gefallen. Ein langer Rechtsstreit geht zuende, den sie jetzt verloren hat.