Teilen
Merken
Frühstücksfernsehen

Die Koalition plant bis zu 25.000 Euro Strafe für Impfvordrängler

25.02.2021 • 02:47

In den vergangenen Wochen hatte es bundesweit viele Fälle von "Impfvordränglern" gegeben. Doch damit soll jetzt Schluss sein: Wer sich beim Impfen gegen das Coronavirus vordrängelt, soll nach dem Willen von Union und SPD künftig bis zu 25.000 Euro zahlen.