Teilen
Merken
Frühstücksfernsehen

Diese 6 Dinge hat Bill Gates bereits 1999 vorausgesagt

16.04.2022 • 04:56

Im Jahr 1999 publizierte Bill Gates sein Buch "Business @ the Speed of Thought” in dem er einige Vorhersagen darüber machte, wie die technologische Welt in Zukunft aussehen könnte. Wie sich 20 Jahre später zeigt, lag Gates verblüffenderweise richtig.

Im Jahr 1999 publizierte Bill Gates, der Gründer von Microsoft, sein Buch „Business @ the Speed of Thought" in dem er einige Vorhersagen darüber machte, wie die technologische Welt in Zukunft aussehen könnte. Wie sich 20 Jahre später zeigt, lag Gates verblüffenderweise mit fast allem richtig.
Eine von Bill Gates' Vorhersagen im Jahr 1999 lautete: „Es werden sich private Webseiten etablieren, die euren Freunden und Familien erlauben werden, miteinander zu chatten und Veranstaltungen zu planen." Vier Jahre später wurden die großen Projekte Myspace, LinkedIn, WordPress sowie die größte Social Media-Plattform aller Zeiten Facebook ins Leben gerufen.
„Die Menschen werden kleine Geräte mit sich herumtragen, die es ihnen ermöglichen werden, ständig untereinander in Kontakt zu bleiben und von überall aus ihre Angelegenheiten elektronisch zu erledigen", lautet eine weitere Vorhersage von Bill Gates. Das Smartphone löste Ende der 2000er das klassische Handy ab.
Auch Preisvergleichsportale, personalisierte Werbung, Online-Jobvermittlung und Smart Homes hielt Gates bereits 1999 für keine entfernte Science-Fiction mehr.

Weitere Videos