Teilen
Merken
Frühstücksfernsehen

Für geschmeidige Füße: Mit diesen Hausmitteln entfernen sie Hornhaut

17.04.2020 • 16:36

Gerade bei schönem warmen Wetter packen viele wieder ihre FlipFlops und Sandalen aus - was dann oft zum Vorschein kommt: Hornhaut. Die schaut nicht nur unschön aus, sondern kann auch schmerzhaft werden.

Gelblich gefärbt und von schrundiger Struktur stört sie besonders im Sommer, wenn man die Füße nicht länger in Socken und geschlossenen Schuhen verstecken kann: Hornhaut. Und die ist an den Füßen nicht nur unschön und lästig – sie kann auch Schmerzen bereiten, wenn sich Risse bilden.

Ein Bimsstein oder eine Hornhauthobel können da Abhilfe leisten. Aber was, wenn man diese Materialien nicht daheim hat? Mit einfachen Haushaltsmitteln kann man Hornhaut auch so entfernen. Und am Ende stehen den Ausflügen an den Strand oder zur nächsten Grillparty nichts mehr im Wege…