Alle Videos

Frühstücksfernsehen

Richtig parken: Was darf man eigentlich noch?

Auf dem Bordstein parken, die Parkzeit ein bisschen überziehen - Richter Alexander Hold klärt uns darüber auf, wo man wie parken darf und was gar nicht geht.
03:37 min

Frühstücksfernsehen

Noch mehr Druck, noch mehr Überstunden?

Der klassische acht Stunden Arbeitstag steht auf der Kippe. Aber was bedeutet das genau für Arbeitnehmer? Und wann darf man eigentlich "Nein" zum Chef sagen?
06:14 min

Frühstücksfernsehen

"Duldung" als juristischer Trick gegen Abschiebung?

Etwa 30.000 abgelehnte Asylbewerber sollen in Deutschland "veschwunden" sein. Für weitere 155.000 Ausländer gibt es in Deutschland eine sogenannte "Duldung". Was das genau bedeutet, das erklärt uns Richter Alexander Hold.
06:03 min

Frühstücksfernsehen

Wie weit darf, wie weit muss Zivilcourage gehen?

Die Polizei rät in wirklich gefährlichen Situationen davon ab, einzugreifen. Weil man sich dabei selbst in Gefahr bringen und auch, weil es auch rechtliche Folgen bei körperlicher Gewaltanwendung haben kann.
04:31 min

Frühstücksfernsehen

Rechtliche Grauzone: Untervermietung während der Wiesn

Oktoberfest-Zeit ist auch Untervermietungs-Zeit in München - bis jetzt! Denn neuerdings drohen Strafen bis zu 500.000 Euro, falls illegal an Touristen vermietet wird.
04:09 min