Teilen
Merken
Frühstücksfernsehen

NASA-Pläne: Mit Roboter-Bienen Planeten erkunden?

04.04.2018 • 07:00

Um den Planeten Mars besser erforschen zu können, arbeitet die NASA an einem futuristischen Konzept: Roboter-Bienen. Was es damit auf sich hat, erfahrt ihr im Video.

Um den Mars besser erforschen zu können, hat die US-Raumfahrtbehörde NASA schon mehrere Raumsonden auf den Planeten geschickt. Jetzt wird es aber richtig futuristisch: Die Wissenschaftler planen, in Zukunft Roboter-Bienen über die Oberfläche des roten Planeten fliegen zu lassen.

Einem Bericht der University of Alabama zufolge hat das ganz praktische Gründe. Der Mars ist mit seiner felsigen Oberfläche für Bodenfahrzeuge nur schwer zu befahren. Die Bienen hingegen könnten dank ihren Flügeln diesem Problem aus dem Weg gehen.

Das Ziel eines solchen Einsatzes: Die fliegenden Roboter sollen mit Kommunikationssystemen ausgestattet werden, um nach Leben zu suchen und den Mars weiter zu erforschen. Und trotz der ganzen Technik sollen sie kaum größer sein als eine Münze.

Weitere Videos