Frühstücksfernsehen

Pizza und Coca Cola: Politiker fordern weniger Zucker und Fett

17.01.2018 • 07:00

Ein neuer Vorstoß von Politikern der SPD sorgt für Aufregung. Lebensmittel-Hersteller sollen quasi dazu gezwungen werden, ungesunde Zutaten in ihren Produkten zu reduzieren. Bestimmte Grenzwerte für Zucker, Salz und Fett wären dann bindend.

Weitere Videos

Clip

Frühstücksfernsehen

Wie ihr euren Kaffee trinkt, sagt viel über eure Gesundheit aus

Clip

Frühstücksfernsehen

"Die größte Bedrohung für die öffentliche Gesundheit": Dieses neue Gesetz gilt ab dem 30. September - und schockiert Forscher in ganz Europa

Clip

Frühstücksfernsehen

Die Gleichstellungsbeauftragte will, dass die deutsche Nationalhymne bald ganz anders klingt

Clip

Frühstücksfernsehen

E-Zigarette explodiert im Mund: Mann stirbt an den Folgen

Clip

Frühstücksfernsehen

Rauchverbot in Russland: Ist das auch hier möglich?

Clip

Frühstücksfernsehen

Trotz normaler Ernährung: Ein 10 Monate altes Baby wiegt schon 28 Kilo

Clip

Frühstücksfernsehen

Schock für Raucher: Was sich am 20. Mai alles ändert

Clip

Frühstücksfernsehen

Wirklich?! Das kann man alles bei der Steuer absetzen!

Clip

Frühstücksfernsehen

Horror-Spinnen-Fund im Bio-Supermarkt!

Frühstücksfernsehen

Alles neu: Diesen Pass gibt es ab März in Deutschland

Frühstücksfernsehen

„Capri Sonne“ gibt es nicht mehr – davor warnt jetzt die Verbraucherzentrale

Frühstücksfernsehen

Deutsche alarmiert: Diese hochansteckende Krankheit hat schon jetzt mehr Fälle als im gesamten Jahr 2016

Frühstücksfernsehen

Perfide Masche: Sammelt diese Facebook-Seite Bilder von Kindern für Pädophile?

Frühstücksfernsehen

Darum könnte das Parken bei Aldi & Co. bald 30 Euro kosten!

Frühstücksfernsehen

Achtung, dieses gefährliche Virus ist dieses Jahr besonders verbreitet - es kann tödlich enden!

Frühstücksfernsehen

TÜV-Hammer! Diese Entscheidung könnte bis zu 2,5 Millionen Autofahrer verärgern!

Frühstücksfernsehen

Japans Sexproblem ist eine tickende Zeitbombe

Frühstücksfernsehen

Brille auf Rezept: So viel Geld bekommst du im April