Teilen
Merken
Frühstücksfernsehen

Sorge bei Marianne und Michael Hartl: Schlagerstar nach Schlaganfall im Koma

11.03.2022 • 01:50

Seit fast 50 Jahren ist das Schlagerduo Marianne und Michael privat und beruflich unzertrennlich. Nun wurde der Sänger wegen eines Schlaganfalls in eine Klinik eingeliefert.

Sorge bei Marianne und Michael Hartl: Schlagerstar nach Schlaganfall im Koma

Marianne Hartl macht sich große Sorgen um ihren Mann Michael!

Mariannes Mann Michael liegt nach einem Schlaganfall im Koma.

Gegenüber „Bunte" berichtete Marianne jetzt von dem schockierenden Vorfall. 

"Mein Mann hatte heute Nacht einen Schlaganfall", erklärte die 69-Jährige.

"Ich hörte ihn stöhnen - ich bin Gott sei Dank aufgewacht und habe sofort geahnt, was passiert ist."

Denn das Zeitfenster, um ihrem Mann helfen zu können, war relativ schmal.

Marianne bleibt positiv - Michael sei in der besten Klinik Süddeutschlands

Trotz der schwierigen Zeit bleibt Marianne positiv - sie ist sich nämlich sicher, dass ihr geliebter Michael in den besten Händen ist.

"Er ist in der besten Klinik Süddeutschlands", betonte die Musikerin und hob hervor: 

"Wir schaffen das! Er wird das überstehen!"

Erst Ende Februar mussten sich die Fans um die Schlagersängerin sorgen, denn sie gab bekannt, einen Unfall erlitten zu haben:

Marianne hatte sich bei einem Sturz die Schulter gebrochen und musste daraufhin sogar notoperiert werden.

Weitere Videos