ViP mit Vanessa Blumhagen

Uwe Knop - Schützt gesundes Essen vor Krankheiten? Immer mehr Wissenschaftler sehen in der ketogenen Diät den Schlüssel für ein langes und gesundes Leben. Sie soll vor Krebs, Herz-Kreislauferkrankungen und Grippe schützen. Alles Quatsch sagt Uwe Knop. Es existiert kein wissenschaftlicher Beweis, dass irgendeine Ernährung vor irgendeiner Krankheit schützt oder anders herum, dass Lebensmittel oder Essweisen eine Erkrankung entstehen lassen/fördern - solche Daten existieren nicht. Ganz einfach, weil man solche Studien überhaupt nicht durchführen kann. Deshalb gibt es auch keine Beweise für "gesunde oder ungesunde" Lebensmittel, d.h. die Einteilung in diese Kategorien ist veraltet und wissenschaftlich nicht länger haltbar.