ViP mit Vanessa Blumhagen

 

Jens Illgner und seine Freundin Artie - Anabolika haben mich fast umgebracht! Jens Illgner, in der Szene als „Jil“ bekannt sagt, dass er 3,5 Jahre am Stück „gestofft“ hat, er hat alles eigeworfen, was der (Schwarz)-Markt hergibt. Ergebnis: Zerstörte Gesundheit und Psyche, bekam Depression. Er war als Aggro-Männchen unterwegs, spritzte sich Testosteron, um seine Muskelmasse zu steigern. Folge: Körper produziert das Sexualhormon nicht mehr. Freunde rieten seiner Freundin Martina , als Bodybuilderin „Artie“ bekannt, sich zu trennen. Aber sie blieb.