Über acht Millionen Deutsche leiden an der Autoimmunerkrankung Hashimoto Thyreoiditis. Damit hat sie sich regelrecht zur Volkskrankheit entwickelt. Das Tückische an der Erkrankung: Ärzte erkennen sie oft gar nicht oder erst sehr spät. Die Betroffenen kämpfen mit zahlreichen Symptomen wie unkontrollierter Gewichtszunahme, ständiger Müdigkeit, Muskelschmerzen, Haarausfall, Allergien bis hin zu Depressionen. Das gesamte Leben gerät aus der Balance. Auch bei TV-Moderatorin und Bestseller-Autorin Vanessa Blumhagen („Jeden Tag wurde ich dicker und müder“, über 50.000 verkaufte Exemplare) wurde 2011 die Autoimmunerkrankung diagnostiziert. Sie hat durch hartnäckige Recherchen und viele Selbstversuche sowie durch Gespräche mit Ärzten und Heilpraktikern einen Weg gefunden, wie sie sich trotz der Krankheit in ihrer Haut wohlfühlen kann und möchte ihre Erkenntnisse nun mit anderen Patienten teilen. Ihre Tipps zur richtigen Diagnose, Entgiftung, Ernährung, Stressreduzierung, Sport und Entspannung u.v.m. hat sie in ihrem neuen Buch „Die Hashimoto Diät – Wie Sie trotz Ihrer Krankheit schlank und fit werden und sich in Ihrem Körper wohlfühlen“ gesammelt.