Hand aufs Herz

Der Chor übt fieberhaft für den Besuch der Juroren des Musikfestivals - mit Erfolg?

Hand aufs Herz: Folgen 47 bis 50

Episodenbild Folgen 47 bis 50
© Christoph Assmann Berlin +491774476854

sat1.de zeigt die Serie "Hand aufs Herz" kostenlos online. Von Montag bis Freitag stellen wir jeden Tag um 18:30 Uhr eine Folge in voller Länge online. Diese Episoden könnt ihr euch so oft ansehen, wie ihr wollt.

Folge 47: Nachdem Sophie mit ihren "Vitamintabletten" aufgeflogen ist, wird die Mannschaft disqualifiziert. Niemand glaubt Sophie, dass sie nicht wusste, was sie da zu sich genommen hat. Alexandra schmeißt Sophie aus dem Volleyballverein, und auch Timo macht seiner Freundin schwere Vorwürfe. Sophie fühlt sich allein und von ihren Freunden im Stich gelassen. Erst als Timo bei Luzi Rat sucht, bemerken die beiden, dass sie vielleicht tatsächlich übersehen haben, wie schlecht es Sophie geht. Es kommt zur Versöhnung zwischen Sophie und Timo. Luzi zieht nach Hause zurück, und die glückliche Karin nimmt eine Essenseinladung von Michael an. Der hat schließlich maßgeblich zur Versöhnung der beiden beigetragen. Karin genießt den Abend mit dem charmanten Michael sichtlich. Das fällt auch Luzi auf. Als die ihrer Mutter unterstellt, dass sie sich verliebt hat, muss sich Karin verlegen eingestehen, dass sie Michael tatsächlich auf einmal mit anderen Augen sieht. Julian hofft auf eine Verabredung mit Alexandra, kassiert aber nur eine harsche Abfuhr. Als er bei einem Geschäftsessen das harmonische Date zwischen Michael und Karin bemerkt, sieht er eine Chance, Alexandra zu provozieren: Ihr schicker Michael hat etwas mit der Putzfrau …

Folge 48: Karin bestreitet gegenüber Luzi vehement, an Michael interessiert zu sein. Unterdessen verschafft eben der ihr einen Job bei seinem Bruder. Dass der Job von ihm kommt, wird allerdings geschickt vertuscht. Alles scheint perfekt für Karin zu laufen. Doch als sie Michael und Alexandra zusammen sieht, befürchtet sie, sich umsonst Hoffnungen gemacht zu haben. Karin wendet sich verletzt von Michael ab. Als Gabriele Alexandra für Sophies Tablettenmissbrauch verantwortlich macht, stellt sie ihr ausgerechnet Michael an die Seite, um sie zu beaufsichtigen. Obwohl die aufgebrachte Alexandra alles andere als freundlich mit Michael umgeht, reagiert Julian eifersüchtig und bedroht Michael sogar. Kurze Zeit später gerät Michael in Lebensgefahr. Hat Julian etwas damit zu tun? Bea und die Chormitglieder reagieren betroffen, als sie von Sophies Verzweiflung erfahren. Während Luzi sich bei Sophie dafür entschuldigt, dass sie ihre Situation gedankenlos nur noch verschlimmert hat, ist Bea entschlossen, so eine Situation nicht noch einmal zuzulassen. Sie hält eine Rede, die ihre Schützlinge zusammenschweißen soll …

Folge 49: Michael glaubt, dass er gezielt angefahren wurde, doch Bea bringt ihn von dieser Idee ab. Erst als sich Julian verdächtig macht, beginnt Michael wieder an seine Theorie zu glauben. Als dann Miriam auch noch den entscheidenden Hinweis für Julians Schuld gibt, kann Michael nicht mehr an sich halten und geht auf Julian los. Gabriele geht im letzten Moment dazwischen und kann Michael davon überzeugen, die Sache der Polizei zu überlassen. Doch in dem Moment erfährt Bea, wer es wirklich war. Bea muss dem Chor mitteilen, dass sie wegen zu geringer Teilnehmerzahl nicht am Musikfestival teilnehmen können. Die Enttäuschung ist riesig, und Bea kann das so nicht stehen lassen. Sie schafft es, die Juroren zu überzeugen, sich anzuhören, ob der Chor nicht auch in geringer Zahl überzeugen kann. Nach ihrer Enttäuschung mit Michael wird sich Karin ihrer Einsamkeit bewusst. Sie gesteht Luzi, dass sie sich allein fühlt und lässt sich von ihrer Tochter trösten …

Folge 50: Der Chor übt fieberhaft für den Besuch der Juroren. Die sollen entscheiden, ob der Chor trotz zu geringer Mitgliederzahl am Wettbewerb für das Winterfest der Schulen teilnehmen darf. Da die Zuversicht bei der Probe mehr und mehr schwindet, heckt Hotte den Plan aus, mit stummen Komparsen die Mitgliederzahl aufzustocken. Bea kann die Kids schließlich davon überzeugen, dass sie auch ohne Tricks gut genug für den Wettbewerb sind. Doch sehen das die Juroren genauso? Heute ist nicht Michaels Tag. Gerade erst hat er den Schock verdaut, dass er gestern Nacht fast überfahren wurde, da stellt sich heraus, dass Emma die Schuldige war und Michael sich daher bei Julian für seinen vorschnellen Verdacht entschuldigen muss. Nicht genug damit, dass Julian ihm nun mit Rache droht, auch Karin zeigt Michael die kalte Schulter, da sie von seinem Techtelmechtel mit Alexandra erfahren hat. Die neue Putzfrau im Hause Bergmann hat schon wieder das Handtuch geworfen. Also veranstaltet Stefan ein großes Putzfrauen-Casting. Dabei legt er weniger Wert auf die Fähigkeiten, als viel mehr auf das Aussehen der Bewerberinnen. Als die Auserwählte noch am selben Tag das Weite sucht, wendet Stefan seine Aufmerksamkeit Caro zu: der letzten attraktiven Frau im Haus …

<< zu den Folgen 41 bis 46

zu den Folgen 51 bis 55 >>

Mila: Die Serie

Susan Sideropoulos macht sich als "Mila" auf die Suche nach dem Mann fürs Leben. Tag für Tag, Date für Date, Kuss für Kuss, Frosch für Frosch...

Mehr lesen

SAT.1 Telenovelas

Fan werden