Hand aufs Herz

Miriam und Sebastian geben sich erneut ihren Gefühlen hin ...

Hand aufs Herz: Folgen 51 bis 55

Episodenbild Folgen 51 bis 55
© Christoph Assmann Berlin +491774476854

sat1.de zeigt die Serie "Hand aufs Herz" kostenlos online. Von Montag bis Freitag stellen wir jeden Tag um 18:30 Uhr eine Folge in voller Länge online. Diese Episoden könnt ihr euch so oft ansehen, wie ihr wollt.

Folge 51: Die Weihnachtsfeier im Restaurant sorgt für eine emotionale Achterbahnfahrt: Miriam erscheint mit Piet auf der Weihnachtsfeier und kommt ins Schleudern, als sie dort auf Sebastian trifft und ihn mit einer schönen Unbekannten flirten sieht. Sie kocht vor Eifersucht. Währenddessen stellt Michael Karin unbeabsichtigt vor einem Oberstudienrat bloß. Als Karins Verdacht, dass Michael etwas mit Alexandra hat auch noch bestätigt wird, verlässt sie das Fest. Michael läuft ihr hinterher. Karin weiß nicht wie ihr geschieht, als Michael ihr ein folgenreiches Bekenntnis offenbart … Zur freudigen Überraschung des Chors entscheiden sich die Juroren dafür, dass der Chor aufgrund ihrer herausragenden Leistung an dem Wettbewerb teilnehmen darf. Als Timo eine Dankesrede an Luzi hält, fühlt sich Sophie ausgeschlossen und brodelt vor Neid und Eifersucht. Alexandra sieht sich in der ganzen Schule mit Ingrids überladenem Weihnachtsdekor konfrontiert und lässt keine Gelegenheit aus, um Ingrid Geschmacklosigkeit vorzuwerfen. Doch als Alexandra plötzlich eine Krippenfigur an Ingrids Arbeitsplatz entdeckt, wird sie von längst vergessen geglaubten Erinnerungen an ihre Schwester heimgesucht, die sie zutiefst berühren …

Folge 52: Miriam und Sebastian sind auf der Weihnachtsfeier erneut ihren Gefühlen erlegen und haben sich geküsst. Nun versuchen sie, das Ganze zu vergessen, doch es gelingt ihnen nicht. Immer wieder müssen sie sehnsüchtig aneinander denken. Und während Piet nichts ahnend für Miriam eine Überraschung plant, hält Sebastian die Situation nicht länger aus. Zur Klärung ihrer Gefühle bittet er Miriam um einen verhängnisvollen Gefallen … Michael und Karin schweben auf Wolke sieben und können sich nur schwer auf ihre Arbeit konzentrieren. Als sie sich „zufällig“ in der Schule begegnen, vergessen sie für einen Moment, wo sie sich befinden und küssen sich. Luzi beobachtet den Kuss und reagiert völlig anders als erwartet … Als sie nach der erfolgreichen Wettbewerbsqualifizierung auch noch ihren ersten großen Auftritt auf einer Gala angeboten bekommen, können Bea und der Chor ihr Glück kaum fassen. Die Freude ist groß, bis der Song bekannt gegeben wird, den sie dort performen sollen. Nicht nur, dass es sich dabei um das kitschigste Weihnachtslied aller Zeiten handelt, es gelingt ihnen trotz aller Bemühungen nicht, die extrem hohen Töne zu treffen. Werden sie so in der Öffentlichkeit auftreten?

Folge 53: Miriam ist empört über Sebastians Einladung zum gemeinsamen Ski-Wochenende. Allerdings muss sie sich gleichzeitig auch eingestehen, dass sie sich immer noch stark zu ihm hingezogen fühlt. Nach langer Überlegung entscheidet sie sich dafür, mit ihm wegzufahren, um endlich herauszufinden, was sie wirklich für ihn empfindet. Julian sabotiert ein romantisches Date zwischen Michael und Karin, indem er Karin Extra-Arbeit aufbrummt. Als sie viel zu spät zur Verabredung mit Michael erscheint, ahnt dieser, dass Julian sich über Karin an ihm für seine Verdächtigungen rächen will. Caro genießt Stefans Aufmerksamkeit und fühlt sich auf der Weihnachtsgala pudelwohl. Erst als Bea mit ihrem Chor auftaucht und Caro ein sehnsüchtiges Techtelmechtel zwischen Ben und Bea nicht entgeht, schlägt ihre Laune um. Aber immerhin ist da ja noch Stefan, der ihr ein deutliches Angebot macht. Wird sie es annehmen? Ben hat überhaupt keine Lust auf die versnobbte Weihnachtsgala seines Vaters. Erst als Bea und der Chor endlich eintreffen, hellt sich seine Laune etwas auf. Schließlich gesteht er Bea unter einem Mistelzweig erneut seine Liebe und will sie küssen …

Folge 54: Miriam kann der Versuchung, mit Sebastian etwas Neues auszuprobieren, nicht widerstehen und will mit ihm auf die Skihütte zu fahren. Als Bea davon Wind bekommt, konfrontiert sie Miriam mit ihrem schlechten Gewissen. Miriam erfährt von Piets Überraschung und ist gerührt. Jedoch weiß sie beim besten Willen nicht, für welchen Mann sie sich entscheiden soll. Zu ihrem eigenen großen Bedauern, hat Emma die theoretische Führerscheinprüfung bestanden und muss nun zur praktischen Prüfung antreten. Allerdings sind ihre Fahrkünste katastrophal. Caros Selbstbewusstsein wächst durch den Flirt mit Stefan Bergmann. Nun hat sie sich in den Kopf gesetzt, Bea und Ben die Hölle heiß zu machen, sollten sie sich noch einmal näherkommen …

Folge 55: Miriam bringt es einfach nicht übers Herz, Piet weh zu tun. Ihr bleibt also keine andere Wahl, als mit ihm wegzufahren und Sebastian zu versetzen. Doch aus dem Kurzurlaub mit Piet wird nichts. Schon nach wenigen Metern haben sie eine Autopanne, und Piet fällt wieder in alte Muster zurück. Miriam scheint ihre Entscheidung für Piet anzuzweifeln. Caro reagiert eifersüchtig, weil Ben sich ausgerechnet mit den verhassten Chormitgliedern treffen möchte. Um ihr Selbstwertgefühl wieder aufzupolieren, lässt sie sich auf einen Flirt mit Stefan ein. Als Ben das sieht, reagiert er jedoch völlig anders als sie sich das vorgestellt hat … Emma, die ihre enorme Führerschein-Prüfungsangst gerade in den Griff bekommen zu haben glaubte, erfährt von Hotte die Wahrheit über ihre bescheidenen Fahrkünste. Die nun folgende Panikattacke scheint eine Prüfungsteilnahme unmöglich zu machen. Hotte fühlt sich dafür verantwortlich und sucht nach einem Weg, Emma von ihrer Angst zu befreien. Dafür bietet sich eine Hypnose an …

<< zu den Folgen 47 bis 50

zu den Folgen 56 bis 60 >>

Mila: Die Serie

Susan Sideropoulos macht sich als "Mila" auf die Suche nach dem Mann fürs Leben. Tag für Tag, Date für Date, Kuss für Kuss, Frosch für Frosch...

Mehr lesen

SAT.1 Telenovelas

Fan werden