Hand aufs Herz

Lara will einfach nur, dass ihre Eltern zusammen bleiben - doch die wollen sich scheiden lassen ...

Hand aufs Herz: Folgen 76 bis 80

HAND_AUFS_HERZ_-_01_STAFFEL_-_FOLGE_076_645206
© David Saretzki (kontakt@rawid.de)

sat1.de zeigt die Serie "Hand aufs Herz" kostenlos online. Von Montag bis Freitag stellen wir jeden Tag um 18:30 Uhr eine Folge in voller Länge online. Diese Episoden könnt ihr euch so oft ansehen, wie ihr wollt.

Folge 76: Lara leidet unter der Trennung ihrer Eltern, und ihre schulischen Leistungen lassen nach. Bea versucht, ihre Nichte aufzufangen und ihr Zuversicht zu geben. Lara will einfach nur, dass ihre Eltern zusammenbleiben. Sie sieht diese Hoffnung auch bestätigt, als sie nach Hause kommt und Miriam mit Piet gemeinsam am Essenstisch sitzt. Doch zu ihrer großen Verzweiflung gesteht ihr Piet, dass sie sich scheiden lassen wollen … Sophie versucht, an das Jahrbuch ‚99/‘00 heranzukommen, um mehr über Franziska und Jens herauszubekommen. Doch dieses Unterfangen gestaltet sich schwieriger als gedacht. Timo findet schließlich ein Exemplar und bringt es Sophie – sehr zum Unwillen von Sophies Mutter, welche beim Anblick des Buches einmal mehr ein sehr seltsames Verhalten an den Tag legt. Hotte hat einen Plan, wie er an Jenny herankommt: Emma soll den Kontakt herstellen. Das tut diese auch, doch Hotte redet sich dabei um Kopf und Kragen …

Folge 77: Michael hat keinen leichten Stand bei Bea. Sie hält ihn auf Distanz. Michael vermutet, dass Bea Bedenken wegen Bens Unberechenbarkeit und Eifersucht hat und stellt sie zur Rede. Bea kann nicht wirklich widersprechen. Als Michael sich schließlich Ben zur Brust nimmt, der schon wieder die Coaching-Stunde geschwänzt hat, kommt es zur direkten Konfrontation … Lara hat Sebastian gedroht, dass sie eine Beziehung zwischen ihm und ihrer Mutter niemals zulassen wird. Michael und Bea schaffen es schließlich gemeinsam, sie zu beruhigen. Aber Lara steht weiterhin alleine da: Ihre Mutter, die selbst von ihrem schlechten Gewissen geplagt wird, kann nicht zu ihr vordringen, und ihr Vater hat gerade die Scheidung von Miriam verlangt …

Folge 78: Beas Verdacht, dass die ganze Klasse bei der Matheklausur geschummelt hat, bestätigt sich: Ingrid erinnert sich daran, dass sie die Klausurvorlage im Kopierer vergessen hat. Daraufhin fordert Julian von Gabriele Ingrids sofortige Entlassung. Sophie erhält von Miriam alte Fotos und Informationen über Franziska und den Pestalozzi-Chor. Als Sophies Mutter sie dabei erwischt, wie sie in ihren Unterlagen herumschnüffelt, konfrontiert Sophie ihre Mutter mit ihrem Verdacht. Michael macht Ben klar, welche Konsequenzen auf ihn zukommen werden, wenn er weiterhin die vereinbarten Coachingstunden schwänzt. Er setzt ihm die Pistole auf die Brust: Wenn Ben die nächste Stunde nicht wahrnehmen sollte, muss er mit Konsequenzen rechnen …

Folge 79: Sophie will Timo von ihren Rechercheergebnissen im Fall Franziska und dem heftigen Streit mit ihrer Mutter berichten. Doch Timo macht ihr nur Vorwürfe, weil sie nicht zur letzten Chorprobe erschienen ist. Außerdem erfährt Sophie von einer geheimnisvollen Passagierliste, auf der Jens Mirbach unter falschem Namen aufgeführt sein soll … Nach einem Streit mit ihrer Mutter, hetzt Lara Piet gegen Miriam auf: Er soll sein Hausrecht einfordern. Als Miriam von Piet erfährt, dass sie ausziehen soll, sucht sie in ihrer Verzweiflung Trost bei Sebastian, und die beiden kommen sich wieder näher ...

Folge 80: Als sich Sophie ins Lehrerzimmer schleicht, um etwas über Jens Mirbach herauszufinden, wird sie von Alexandra erwischt. In die Enge getrieben, schiebt Sophie Bea die Schuld in die Schuhe. Sie soll sich am Folgetag bei Julian rechtfertigen, doch am selben Abend kommt es zu einer Aussprache mit ihrer Mutter. Diese erzählt Sophie vom Seitensprung ihres Vaters und kann sie schließlich davon überzeugen, ihre Recherche aufzugeben. Während Sophie aber am nächsten Tag in Julians Büro wartet, fällt ihr unerwartet etwas in die Hände … Die verzweifelte Miriam ist von Sebastian mit offenen Armen empfangen worden. Trotzdem geht es ihr zu schnell, bei Sebastian einzuziehen, da sie in der Nähe ihrer Tochter bleiben will. Miriam findet Unterschlupf bei Bea, die außerdem ein gutes Wort für sie bei Piet und Lara einlegen will. Doch deren Reaktion entspricht nicht Miriams Hoffnungen …

<< zu den Folgen 70 bis 75

zu den Folgen 81 bis 85 >>

Mila: Die Serie

Susan Sideropoulos macht sich als "Mila" auf die Suche nach dem Mann fürs Leben. Tag für Tag, Date für Date, Kuss für Kuss, Frosch für Frosch...

Mehr lesen

SAT.1 Telenovelas

Fan werden