Emotionale Achterbahnfahrt vor der Trauung

Kurz vor dem ersten Aufeinandertreffen mit seiner Braut ließ Martin seinen Emotionen freien Lauf: "Ich will jetzt einfach nur da rein und…heiraten", sagte er damals mit bebender Stimme und konnte dabei die Tränen nicht mehr zurückhalten.

Als Martin dann vor dem Traualtar seine Zukünftige erblickte, war ihm die Freude und Erleichterung förmlich ins Gesicht geschrieben. Und auch Ariane strahlte über das ganze Gesicht. Beide gaben sich in Anwesenheit ihrer Familien das Ja-Wort.

Am Morgen nach der Hochzeit wirkte das frischvermählte Paar nach wie vor glücklich und ausgelassen: "Die Hochzeitsnacht war besser, als ich sie mir gewünscht habe. Einfach weil wir gar nicht aufhören konnten zu reden", freute sich Ariane. Gekrönt wurde die noch junge Liebe von aufregenden Flitterwochen in der Lüneburger Heide.

Im Clip: Ariane und Martin treffen eine Entscheidung

Hält das junge Glück?

Doch wie sieht die Situation Wochen später bei der Entscheidung von "Hochzeit auf den ersten Blick" aus? Sind die beiden Rheinländer nach wie vor glücklich miteinander? Ja, das sind sie ganz eindeutig!

Im Gespräch mit den Experten können Ariane und Martin kaum die Finger voneinander lassen und auch menschlich scheinen sie sich perfekt zu ergänzen. "Ariane nimmt mich einfach so, wie ich bin. Mit all meinen Ecken und Kanten", schwärmt Martin. Auf ihre Täfelchen schreiben beide in großen Buchstaben das Wort "Ehe". Damit entscheiden sie sich für das Fortbestehen ihrer Beziehung und gegen eine mögliche Scheidung.

Ariane überreicht Martin den Schlüssel zu ihrem Herzen

Die 30-Jährige hat für ihren Martin auch noch eine ganz besondere Überraschung: Weil das Paar aus beruflichen Gründen noch nicht zusammenziehen kann, pendelt Martin aktuell zwischen den Wohnorten. Um dem 36-Jährigen zu zeigen, dass er nun fest zu Arianes Leben dazugehört, überreicht sie ihm freudestrahlend ihren Wohnungsschlüssel. Martin kann seine Rührung kaum zurückhalten, auch Ariane selbst ist ergriffen und die beiden fallen sich überglücklich in die Arme.

Ariane und Martin blicken also offenbar auch nach der "Hochzeit auf den ersten Blick" in eine rosige Zukunft. Wie hat sich das andere Herbstpaar entschieden? Das erfährst du bald hier.

Das könnte dich auch interessieren: