- Bildquelle: SAT.1/Benedikt Müller © SAT.1/Benedikt Müller

Im Clip: Ralf und Manuela wünschen sich ein klassiches Rollenbild

Startschuss für die Liebe. Am 3. November können sich 12 (noch) Singles bei "Hochzeit auf den ersten Blick" wieder das Jawort geben. Dabei verlassen sich die Teilnehmer:innen ganz auf die Wissenschaft und Expertise von Dr. Sandra Köhldorfer, Beate Quinn und Markus Ernst, die den Matching-Prozess übernehmen.  

Welches Paar hat geheiratet, wer wurde gematcht?

Folge 2 hat mehrere Paare zusammengeführt: 

In Folge 1 wurden gleich zwei Paare gematcht eines davon hat sich am Standesamt das Jawort gegeben:  

Das sind die Teilnehmer:innen aus Staffel 8 

Michael   (30)
Über sich erzählt Michael, dass er von selbst nicht auf fremde Leute zugehen würde. Dadurch habe er vielleicht einige Chancen verpasst. Seine Zukünftige sollte gut aussehen, selbstbewusst sein, zuverlässig, ebenso wie ein offener und ehrlicher Mensch. Auch Kompromissbereitschaft sollte sie mitbringen. Was sich Michael wünscht: "Einfach ankommen. Mit dem richtigen Partner durchs Leben gehen."   

David (27)
David fühle sich zwar nicht oft allein in seiner Wohnung, aber er merke schon, dass etwas fehle, gibt er zu. Seine Traumbeziehung beschreibt er als eine Mischung aus Freundschaft und Romantik: Eine Beziehung, in der man über alles miteinander sprechen kann und die Hobbys teilt, "den anderen wertschätzt und das immer wieder zeigen", erklärt der 27-Jährige.  

Marcus  (34) 

Marcus beschreibt sich als sehr sozialer, humorvoller, gerechter Mensch – mit Ecken und Kanten. So würde er bei Spielen eher ungern verlieren. "Ansonsten bin ich ein ganz lieber Mensch", fügt er lachend hinzu. In der Beziehung ist Marcus gerne der Mann: "Der Mann sollte der Beschützer sein, der Fels in der Brandung", sagt der 34-Jährige. Von seiner Zukünftigen wünscht er sich, dass sie Kontra geben und Grenzen setzen kann.     

Ralf  (57) 

Seit drei Jahren ist Ralf Single. Er beschreibt sich selbst als verrückt und als jemanden, der sich immer neu erfindet. Den ersten Eindruck, den er bei anderen Leuten erweckt: "Aufbrausend, und mindesten 70 Prozent der Menschen müssen einen zweiten Blick auf mich werfen, bis sie sagen: 'Ok, der ist in Ordnung'. Der Grund dafür ist, dass er seine Meinung sagt und sich "die Butter nicht vom Brot nehmen lässt", wie er selbst zugibt.   

Selina (26)   
"Bis dato habe ich nicht den perfekten Mann für mich finden können", erzählt Selina. "Perfekt ist auch relativ, es gibt keinen perfekten Mann, aber mein passendes Gegenstück, sagen wir so", fügt die 26-Jährige hinzu. Zu ihr würde ein Mann passen, der "einfach offen ist und sagt, was er denkt", beschreibt Selina. Nur so könne man Konflikte aus der Welt schaffen.   

Anika  (30)
"Ich bin immer sehr laut. Ich weiß aber auch, wann ich mal ein bisschen ruhiger sein sollte", beschreibt sich Anika. Sie wünscht sich einen Partner, weil sie abends ankommen und den Tag gemeinsam Revue passieren lassen möchte und natürlich auch, um Erlebnisse zu teilen.   

Simone  (31)

Offen, humorvoll, tierlieb und sympathisch, so beschreibt sich Simone. Vor allem Hunde spielen eine wichtige Rolle in ihrem Leben. "Hunde sind die besseren Menschen. Sie urteilen nicht und sind immer ehrlich", erklärt die 31-Jährige. Simone wünscht sich einen Partner, der sagen kann, was er möchte und nicht möchte.   

Manuela (50)

"Ich gebe wahnsinnig gerne", erzählt Manuela. Ein Mann müsse ihr auch nichts bieten müssen, wichtiger sei ihr, dass er für sie da sei. "Er sollte im Leben stehen", fügt die 50-Jährige hinzu, aber er brauche kein dickes Auto oder großes Haus. "Mir ist das Miteinander viel wichtiger."   

Wer ist noch zusammen? 

Welche Paare waren 2020 bei "Hochzeit auf den ersten Blick" dabei? Lese hier welche Singles gematcht wurden und welche Paare noch aus anderen Staffeln zusammen sind.  

"Hochzeit auf den ersten Blick" – Start der 8. Staffel am 3. November 2021. Weitere Folgen siehst du immer mittwochs um 20:15 Uhr in SAT.1.