Im Namen der Gerechtigkeit
Sa 10.02.2018, 10:00

Altlasten

Alexander Hold
© SAT.1

Ein kleiner Junge in Lebensgefahr, eine kranke Kuh, ein vergifteter Teich, eine Ehe auf der Kippe - das alles sind Kollateralschäden eines Streits zweier Männer, die sich hasserfüllt bekriegen. Alexander Hold ist der einzige Ausweg für die Beteiligten, den alten Zwist zu beenden.

Video zur Episode

Fan werden