Im Namen der Gerechtigkeit
Mo 14.08.2017, 11:00

Der Aussteiger

Der 19-jährige Lars Kleinschmitt rebelliert gegen seinen reichen Vater. Statt ein Studium zu beginnen, schließt er sich einer Gruppe Aussteiger an. Doch das neue Leben des Jugendlichen wird zur Katastrophe, als er des Mordes verdächtigt wird. Hat der radikale Lebenswandel den Teenager zum Mörder gemacht? Um die Wahrheit herauszufinden ermittelt Rechtsanwalt Christian Vorländer in alle Richtungen. Dann passiert der nächste Mordanschlag ..

Video zur Episode

Fan werden