K 11 - Kommissare im Einsatz

Bitterer Familienkrieg

Als der Sohn eines reichen Unternehmers verschwindet, meldet sich ein Erpresser und verlangt fünf Millionen Euro Lösegeld. Der Vater will die geforderte Summe zahlen, aber die Geldübergabe platzt. Die Situation für die Kommissare wird immer verworrener, als die Familienmitglieder sich untereinander beschuldigen, den Jungen entführt zu haben.

Video zur Episode

Facebook