K 11 - Kommissare im Einsatz
Sa 30.01.2016, 17:00

Sexaffäre im Wohnwagen

Auf einem Campingplatz wird die Leiche eines Familienvaters entdeckt. Der tote Dauercamper wollte während einer eiskalten Winternacht seinen Vollrausch ausschlafen und ist unter einem Wohnwagen erfroren. Die Kommissare haben alle Hände voll zu tun, seine trauernde Witwe zu beruhigen, als sie eine erschreckende Nachricht aus der Pathologie erreicht: Der Mann ist nicht erfroren, sondern starb an den Folgen eines Genickbruchs. Wurde der Camper Opfer eines brutalen Mordes?

Video zur Episode

Facebook