Zwei bei Kallwass

Die Diplom-Psychologin spricht über ihr großes Jubiläum

Zehn Jahre Angelika Kallwass - Teil 3

zwei-bei-kallwass-angelika-kallwass-10-jahre-jubilaeum-08
© Oliver S./SAT.1

Wie reagieren Ihre Patienten auf die Tatsache, dass Sie auch TV-Psychologin sind?

Angelika Kallwass: Zu Beginn waren die Patienten irritiert. Das haben wird in den Sitzungen ausführlich thematisiert. Heute ist das anders. Die Menschen, die heute mit mir Kontakt aufnehmen, kommen - vermute ich - zu mir, gerade weil sie mich aus dem Fernsehen kennen.

zwei-bei-kallwass-angelika-kallwass-10-jahre-jubilaeum-05
Angelika Kallwass © Oliver S./SAT.1

Durch das Fernsehen erreichen Sie in jeder Sendung mehrere Millionen Zuschauer. Welche Reaktionen ruft das bei Ihren Mitmenschen hervor?

Angelika Kallwass: Ich werde öfter auf der Straße angesprochen und ich freue mich in der Regel, wenn ich erkannt werde. Es bleibt auch meist bei einem 'Ich kenne Sie. Ich finde Ihre Sendung gut.' Selten bittet mich jemand auf der Straße um psychologischen Rat. Per Post werde ich häufiger um Hilfe gebeten.Eine Psychologin im Team beantwortet meist die Fragen und verweist auf Therapeuten im Umfeld. Junge Leute betonen häufig, wie gut sie es finden, wenn ich mich in der Sendung ethisch positioniere, ohne drastisch zu verurteilen. Vor sechs Wochen habe ich mich sehr gefreut: Ein etwa 15-jähriger Schüler kam nach der Sendung zu mir und sagte: "Sie sind echt cool."

Wie beeinflusst Ihr Beruf Ihr Privatleben? "Analysieren" Sie Partner, Freunde und Verwandte manchmal willkürlich?

Angelika Kallwass: Private Deutungen sind ein für mich unzulässiges Machtinstrument. Natürlich habe ich hin und wieder Phantasien über Menschen, die mir begegnen. Aber das hat doch jeder, oder?

Weitere zehn Jahre "Zwei bei Kallwass" - wäre das für Sie denkbar?

Angelika Kallwass: Wissen Sie eigentlich, wie alt ich bin? (lacht) Es weiß natürlich niemand, was in zehn Jahren ist, aber wenn ich mich dann immer noch so gut fühle, warum nicht? Meine Aufgabe in der Sendung "Zwei bei Kallwass" macht mir viel Spaß und ist auch aktuell immer wieder eine neue Herausforderung.

Zurück zu Seite 2

Weitere beliebte Sendungen

Jetzt downloaden!