Ägyptisches Belohnungshuhn

Zutaten fürPortionen

1 Tasse Couscous
500 gHühnerbrust
1 PriseSalz
1 PriseRas el Hanout
2 ELOlivenöl
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 Granatapfe
1 BundPetersilie
1 Koriandergrün
1 Handvollentkernte Datteln
1 Joghurt

Kochvorgang:

  • Huhn: Hühnerbrust mit Haut würzen mit Salz und Ras el Hanout, in einer Pfanne in Olivenöl knusprig und schön saftig braten.
  • Hühnerleber: würzen mit Granatapfelsaft, Salz und Ras el Hanout, Zwiebeln und Knoblauchwürfel in Butter gold/braun anbraten leicht mit Salz würzen. Leber hinzugeben und von beiden Seiten langsam rosa braten.
  • Couscous: Couscous 1zu1  mit heißem Wasser übergießen, salzen, quellen lassen und mit etwas zerlassener Butter leicht fetten.
  • Granatapfelsalat: Granatapfelkerne, fein geschnittene Petersilie und Koriandergrün zu gleichen Teilen vermengen mit etwas Granatapfelsaft abschmecken und die Hälfte der Gesamtmenge mit dem Couscous vermengen.
  • Datteljoghurt: Zu gleichen Teilen Joghurt und entkernte Datteln in einem Mixer mixen, anrichten und mit Zitronenmelisse dekorieren.

Weitere beliebte Sendungen