Zutaten fürPortionen

150 gSauerkirschen (aus dem Glas)
1 ELZucker
1 ELZimt
1 Schuss Cognac
100 gFrischkäse
250 ggriechischer Jogurt
50 gPuderzucker
3 ELMilch
1 BecherSchlagsahne
1 TütchenSahnesteif
1 PäckchenVanillezucker
250 gSchokoknuspermüsli
50 gKokosraspel oder -flocken
1 EIERLIKÖR:
4 Eigelb
120 gPuderzucker
2 StückVanilleschoten
1 TütchenSahnesteif
1 BecherSchlagsahne
150 mlWodka
50 mlweißen Rum
1 STREUSEL:
50 gweiche Butter
50 gZucker
70 gMehl
Kochzeit: 35 Minuten
Insgesamt: 35 Minuten

Zubereitung:

  • Eierlikör: Eigelbe mit dem Mark der Vanilleschoten und dem Puderzucker aufschlagen, dann Sahne und Sahnesteif hinzugießen und alles verrühren. Zum Schluss Wodka und Rum untermischen.
  • Die anderen Schichten vorbereiten: Frischkäse, gr. Quark, Puderzucker und Milch zu einer Creme verrühren. Sahne mit Vanillinzucker und Sahnesteif aufschlagen. Sauerkirschen (zuvor im Handtuch trocknen) mit Zucker, Zimt und dem Cognac mischen. In 7 kleinen Einmachgläsern die Kirschen einlegen, dann die Creme hinzugeben. Den frischen Eierlikör darüber und mit Sahne garnieren.
  • Zum Schluss das Müsli darüberstreuen, Kokosraspel dazugeben und mit ein paar Tropfen Eierlikör abrunden. Dann die gebackenen Streusel darüber verteilen.
  • Ofenwarmer Streusel: Butter quirlen, Zucker dazu. Dann das Mehl untermischen bis kleine Klumpen entstehen. Auf Backpapier verteilen und bei 180 Grad ca. 15 Minuten backen.

Weitere beliebte Sendungen