Knallerfrauen - mit Martina Hill

Martina Hill ist eindeutig die coolste Frau des Universums! Jeder Sketch ein einzigartiges Sahnestückchen - wer hier nicht lacht, ist selbst schuld!

Wir haben die besten Sendungen, alle Sketche als Clips, Outtakes und vieles mehr: Ab in unser riesiges VIDEOARCHIV!

Knallerfrauen

Seit 2011 ist das Comedy-Programm in SAT.1 um ein Format reicher. Das Hauptthema sind Frauen – ob gestresste Mütter, die peinliche beste Freundin oder überforderte Businessfrauen: Mit "Knallerfrauen" ist dem Comedy-Star Martina Hill erstmals ein Format direkt auf den Leib geschneidert. Mittlerweile gibt es von ihrer Kultserie bereits vier Staffeln, in denen Martina ganz normale Alltagszenen parodiert. Der Witz entsteht vor allem durch den Kontrast: ganz normale Alltagssituationen werden absolut überspitzt und produzieren so garantiert Lacher.

Die Witze und Sketche, die zum Teil auf der französischen Sketchcomedy-Serie "Vous les Femmes" (2007) basieren, sind mittlerweile Kult im deutschen Fernsehen. In den letzten Jahren wurden sie regelmäßig mit verschiedenen Auszeichnungen geehrt, unter anderem mit dem "Deutschen Comedypreis" in der Kategorie "Beste Sketchcomedy" und mit dem "Deutschen Fernsehpreis" in der Kategorie "Beste Comedy". Doch nicht nur in Deutschland ist "Knallerfrauen" auf vollem Erfolgskurs. In China gehört die Sketch-Comedyshow mittlerweile zu den bekanntesten TV-Produktionen. Der Grund? Es bricht mit den gängigen chinesischen Klischees über die Deutschen und zeigt, dass Humor auch international sein kann.

Knallerfrauen – die lustigen Facetten der Weiblichkeit

Die Themen bei "Knallerfrauen" sind ganz alltägliche Situationen aus dem Leben verschiedener Frauen, wie etwa in der Folge Peinliche Freundin. Gemeinsam mit den Autoren und dem Regisseur Marco Musienko verfasst Martina die Sketche und holt sich dabei viel Inspiration aus dem eigenen Leben oder den Erzählungen von Freunden. Es kommt aber auch vor, dass die Komik spontan aus den Situationen heraus entsteht. Auf sat1.de sehen Sie ganzen Folgen so oft Sie möchten. Und in manchen Situationen bleibt selbst ein Comedy-Profi wie Martina Hill nicht ernst: so kommen eine Menge urkomischer Outtakes zustande. 

Martina Hill – ein Erfolg nach dem anderen

Die gebürtige Berlinerin arbeitete während und nach ihrer schauspielerischen Ausbildung als Hörfunksprecherin bei "Radio Eins" und "Radio Hundert, 6". Ihr komisches Talent kann Martina Hill mit dem Start bei "Switch reloaded" voll entfalten und gibt ihrer Karriere damit den richtigen Anschub. Ihre Parodien von Heidi Klum, Daniela Katzenberger wurden legendär, selbst vor Angela Merkel macht die forsche Berlinerin nicht Halt. Auch im Kabarett-Fach etabliert Martina sich schnell: als Mitglied im Ensemble des Satireformats "Heute Show" fährt sie gleich mehrere Preise ein, darunter den "Adolf-Grimme-Preis". Die schönsten Bilder der hübschen Berlinerin und weitere Hintergrundinfos zur Sendung gibt es gesammelt auf sat1.de.

Die Knallerfrauen-Darsteller

Neben Martina Hill gehören auch noch weitere hochkarätige deutsche Schauspieler zu dem Ensemble der "Knallerfrauen". So wie Marc Benjamin Puch, der aus der Fernsehserie "GSG 9 – Ihr Einsatz ist ihr Leben" (2007–2008) bekannt ist. Außerdem gehört Maja Beckmann zum Team. Sie spielt neben zahlreichen Theaterproduktionen auch in diversen Filmen und Fernsehserien mit. Vielen dürfte sie aus der Fernsehserie "Stromberg" (2004–2012) ein Begriff sein. Mit von der Partie ist auch Claus Dieter Clausnitzer, der dem Zuschauer im Münsteraner Tatort als chaotischer Taxifahrer und Vater von Hauptkommissar Thiel im Gedächtnis bleibt. In den Knallerfrauen-Clips sind alle Highlights der einzelnen Folgen noch einmal zusammengefasst.