- Bildquelle: SAT.1/Marc Rehbeck © SAT.1/Marc Rehbeck

Neue Woche, neues Glük

Nachdem sie letzte Woche mit einer Niederlage das Kochstudio verlassen musste, wagt Hanna Reder in Folge 4 von "Kühlschrank öffne dich!" einen neuen Angriff. Zusammen mit Alexander Herrmann tritt sie gegen die Gast-Köch:innen Lisa Angermann und Robin Pietsch in den kulinarischen Ring. Wer kann in Folge 4 diesmal die Jury überzeugen und so die meisten Punkte bei der Bewertung einsammeln?

Hanna Reder kocht mit Alexander Herrmann in Folge 3 

Auch an den Fernsehproduktionen geht die Coronapandemie nicht spurenlos vorbei. Coronabedingt fällt Hanna Reders Kochpartner Alexander Kumptner aus. Als Ersatz schickt er keinen anderen als Alexander Herrmann, der Hanna Reder mit Rat und Tat zur Seite steht. 

Hanna Reder und Alexander Kumptner gewinnen in Folge 1

Die Überforderung war den Profiköch:innen in Folge 1 von "Kühlschrank öffne dich!" 2022 kurzzeitig ins Gesicht geschrieben. Vor allem Hanna Reder war von der Vielzahl an Lebensmitteln im Kühlschrank überrascht: "Es war bunt und es war voll!" Doch durch die unterschiedlichsten Gemüsesorten, Joghurts, Ketchup und TK-Produkte können nicht einfach Rezepte im Kopf abgerufen werden. Kreativität ist gefragt! Welche Gerichte aus den Kühlschrankinhalten gezaubert wurden und welches Profikoch-Team die Jury überzeugen konnte, kannst du hier nachlesen.  

Vom Dorf in die Großstadtküchen

Aufgewachsen ist Hanna Reder in einem kleinen Dorf in Mecklenburg-Vorpommern. In ihrem Geburtsort, der gerade einmal aus neun Häusern besteht, entstand schon früh der Wunsch der heute 29-Jährigen, aus Lebensmitteln schmackhafte Gerichte zu kochen.

Mit Anfang 20 entschloss sie sich, ihre Leidenschaft zum Beruf zu machen, und zog in die turbulente Großstadt Berlin. Im Gourmet-Restaurant VAU von Sternekoch Kolja Kleeberg brachte sie "die besten Lehrjahre" hinter sich, wie sie auf ihrer Webseite schreibt.

Ab in die Selbstständigkeit: Hannas Saft- und Stullenladen

Die Köchin und Foodstylistin arbeitete nach ihrer Ausbildung ein Jahr lang im Berliner Restaurant Richard, bevor sie ihren eigenen Saftladen eröffnete. Zusammen mit ihrer Schwester hat sie diesen selbst renoviert und eingerichtet. Hanna begeisterte ihre Kunden dort bis 2018 vor allem mit frischen Säften und selbst gemachten und belegten Broten.

Hanna Reder bei "The Taste" 2021

In der 9. Staffel von der erfolgreichen Kochshow "The Taste" schaffte es Hanna bis ins große Finale. Im Team von Alexander Kumptner setzte sie sich bei unzähligen Rezepten gegen mehrere Hobby- und Profiköche durch und versuchte sich an die Spitze des Wettbewerbs zu kochen. Am Ende reichte ihr kulinarisches Meisterwerk auf dem Löffel jedoch nicht ganz für den Sieg.  

Sie bringt anderen bei, wie Kochen und Backen funktioniert

Mittlerweile ist Hanna Reder Rezeptentwicklerin und Video-Host bei der Food-App "Kitchen Stories". Hier veröffentlicht sie regelmäßig neue Koch- und Backanleitungen mit Videos, sodass auch Küchenneulinge ihre Rezepte Schritt für Schritt nachmachen können. Auch auf ihrer eigenen Webseite Wasissthanna.com veröffentlicht die Essensliebhaberin Rezepte und ihr kulinarisches Portfolio.

Hanna Reder bei "Kühlschrank öffne dich!" 2022

Im Wettkampf der Profiköche möchte Hanna Reder nicht nur zeigen, was sie an Herd und Backofen draufhat. Besonders wichtig sind ihr auch Tipps und Tricks rund um die Themen Kochen, Lebensmittel und Ernährung für die Zuschauer:innen: "Essen bestellen oder noch mal schnell einkaufen gehen, das ist leicht. Aber den Kühlschrank öffnen und etwas wirklich Gutes daraus kochen, darin liegt die echte Herausforderung."

Mit den Rezepten aus der Show möchte sie dem Publikum Ideen für den Kochalltag geben und dazu inspirieren, Lebensmittel nicht einfach so wegzuschmeißen.

Welche Lebensmittel sich immer im Kühlschrank von Hanna Reder und Alexander Kumptner befinden, erfährst du hier im Interview. 

Die neuesten Videos

Video