- Bildquelle: Richard Hübner SAT.1 / Richard Hübner © Richard Hübner SAT.1 / Richard Hübner

Wenn Sie auch Hilfe, Beratung oder Unterstützung suchen, finden Sie hier weiterführende Links mit Hilfekontakten.

Episode vom 25.10.2021, 17:00 Uhr in SAT.1 - DREI QUADRATMETER LEBEN

Sonja Dombowski (44) wendet sich an Ingo Lenßen und sein Team. Sie arbeitet als Altenpflegerin in einer ambulanten Pflege und ihr Dienstwagen wurde abgeschleppt. Sie kann sich die Abschleppkosten nicht leisten und braucht ihr Auto dringend wieder. Das Team findet heraus, dass Sonja Dombrowski in ihrem Auto lebt. Als ihr Chef das herausfindet, kündigt er ihr. Das Team muss schnell handeln, um Frau Dombrowski aus ihrer Lage rauszuhelfen.

→ Hier finden Sie Hilfe: 

https://www.caritas-berlin.de/beratungundhilfe/berlin/wohnungsnot/frauenwohnen

Episode vom 26.10.2021, 17:00 Uhr in SAT.1 - MUTTER ZWEITER KLASSE

Ingo Lenßen wird von der verzweifelten Lisa Herzing (42) kontaktiert. Als ihre beste Freundin verstarb, kümmerte sie sich um Thomas Schilling (44), mit dem sie auch später zusammenkam, sowie um seine beiden Kinder Manu (12) und Sina (10) Schilling. Nach der Trennung fand Thomas eine neue Frau und verbot Lisa, seine Kinder zu sehen. Kann Thomas den Kontakt zur sozialen Mutter über den Kopf der Kinder hinweg entscheiden?

→ Hier finden Sie Hilfe: 

https://www.caritasnet.de/onlineberatung/

Episode vom 27.10.2021, 17:00 Uhr in SAT.1 - NEIN HEISST NEIN

Mia Schönhaus (32) wurde nach einem Date mit einem Mann, den sie online kennengelernt hatte, vergewaltigt. Kilian Otto (36), der in Wahrheit Jens Berens heißt, wird von Ingo Lenßens Team ausfindig gemacht, streitet aber die Vergewaltigungsvorwürfe ab. Mia hätte es genauso gewollt. Das Team befindet sich in einer Sackgasse, aus der ihnen nur Jens Berens' Bruder Sascha Günther (38) helfen kann. Nur er weiß, wie der Abend wirklich abgelaufen ist.

→ Hier finden Sie Hilfe: 

https://www.frauen-gegen-gewalt.de/de/organisation/frauen-und-maedchen-notruf-und-beratungsstelle-bei-vergewaltigung-und-sexualisierter-gewalt.html

Episode vom 28.10.2021, 17:00 Uhr in SAT.1 - MUTTER(UN)GLÜCK

Ingo Lenßen wird von Ulrike Gehring (40) um juristische Hilfe gebeten. Sie hat gestern erfahren, dass ihre Tochter heimlich ein Kind zur Welt gebracht hat, von dem aber jede Spur fehlt. Nur Sarah Grüner findet Zugang zu der traumatisierten Mandy Gehring (19), die preisgibt, dass es in einer Babyklappe sei. Weil sie nicht sagen kann, in welcher Babyklappe das Kind ist, muss Ingo Lenßen an ihrer Aussage zweifeln. Wer ist der vermeintliche Vater und wo ist das Neugeborene?

→ Hier finden Sie Hilfe: 

https://www.deutscher-verein.de/de/

Episode vom 29.10.2021, 17:00 Uhr in SAT.1 - MOBBING DICK

Ingo Lenßen und Ben Handke schrecken hoch, als ihnen der übergewichtige Christo Hahn (12) vor das Auto läuft. Offensichtlich wurde er von zwei Mitschülern auf die Straße gejagt. Ingo vermutet Mobbing. Schulleitung und Klassenlehrer Herr Körber (51) sind sich keiner Schuld bewusst. Als Christo erneut Opfer von Mobbing wird, wendet Ingo Lenßen sich an die Schüler, die dahinter stecken. Doch sie mobben Christo erneut und diesmal wehrt er sich ...

→ Hier finden Sie Hilfe: 

https://zeichen-gegen-mobbing.de/

"Lenßen übernimmt" - hier könnt ihr alle ganzen Folgen kostenlos streamen!