- Bildquelle: Richard Hübner SAT.1 / Richard Hübner © Richard Hübner SAT.1 / Richard Hübner

Wenn Sie auch Hilfe, Beratung oder Unterstützung suchen, finden Sie hier weiterführende Links mit Hilfekontakten.

Episode vom 16.08.2021, 17:00 Uhr in SAT.1 - BUCHSTÄBLICH AM ENDE

Die hochschwangere Meike Fromm (31) ist fassungslos, als ihr zukünftiger Ehemann fristlos gekündigt wird. Als Ingo Lenßen den Chef von Lars Maier (35) konfrontiert, berichtet dieser, dass sein Mitarbeiter einen fahrlässigen Unfall gebaut hat. Währenddessen bringt Ben Handke in Erfahrung, dass Lars Maier eine Affäre mit der Sekretärin haben soll. Diese streitet alles ab und betont, dass er andere Probleme habe. Ingo Lenßen ahnt, dass sein Mandant allen etwas verschweigt ...

→ Hier finden Sie Hilfe: 

https://alfa-telefon.de/

Episode vom 17.08.2021, 17:00 Uhr in SAT.1 - BETRUG MIT DER EINSAMKEIT

Clara Berg (29) sucht hilflos nach Rat, wie sie ihre Mutter vor einer Internetbekanntschaft schützen kann. Die 49-jährige Heidrun Berg hat einen Schiffskapitän auf einer Online-Partnervermittlung kennengelernt und sich verliebt. Für einen gemeinsamen Urlaub in den USA hat Heidrun Berg dem Fremden Geld überwiesen, doch das Flugticket kam nie an. Team Lenßen findet heraus, dass die Frau für ihre vermeintliche Liebe ihre gesamte Existenz aufs Spiel setzt ...

→ Hier finden Sie Hilfe: 

https://www.polizei-beratung.de/themen-und-tipps/betrug/scamming/

Episode vom 18.08.2021, 17:00 Uhr in SAT.1 - NACKTER WAHNSINN

Ingo Lenßen wird von der aufgebrachten Steffi Müller (43) gerufen. Sie und ihr Mann bewohnen mit einem befreundeten Paar ein Haus zur Miete. Seit Kurzem tauchen die Nachbarn Nina Leuschen (42) und Tommy Leuschen (43) nackt im Gemeinschaftsgarten auf und gefährden Steffi Müllers Job als Tagesmutter. Als Familie Müller eine fristlose Kündigung bekommt und der Ehemann wegen sexueller Belästigung angezeigt wird, muss das Team Lenßen undercover ermitteln.

→ Hier finden Sie Hilfe: 

https://www.mieterschutzbund.de/

Episode vom 19.08.2021, 17:00 Uhr in SAT.1 - DAS PATCHWORK DESASTER

Ingo Lenßen wird von der aufgebrachten Mutter Vera Meiling (38) gerufen, die nach einem Schreiben des Familiengerichts fürchtet, dass ihr Ex-Mann die Patchwork-Familie zerstört. Ihr Sohn (9) lebt mit ihr in einer Wohnung, in die ihr neuer Freund Stefan Pott (42) mit seiner Tochter (14) gezogen ist. Zudem erwarten sie ihr gemeinsames Kind. Als der Besuch des Jugendamts eskaliert und Stefan Pott wegen Körperverletzung angezeigt wird, droht der Mutter der Entzug des Sorgerechts.

→ Hier finden Sie Hilfe: 

https://www.nummergegenkummer.de/impressum/

Episode vom 20.08.2021, 17:00 Uhr in SAT.1 - IN DEN ABGRUND GESTOSSEN

Ingo Lenßen wird von Caro Krause (35) gerufen, weil ihr Sohn Mats (10) wegen Körperverletzung verklagt wurde. Der Junge ist im Schwimmbad auf die Mitschülerin Leonie Seibel (10) gesprungen und hat sie schwer verletzt. Ingo redet mit Mats und erfährt, dass er von jemandem mit roter Badehose ins Wasser geschubst wurde. Doch die Gegenseite Familie Seibel unterstellt dem Jungen klare Absicht und eine Verhaltensauffälligkeit. Team Lenßen sucht nach weiteren Zeugen.

→ Hier finden Sie Hilfe: 

https://jiz-muenchen.de/de/impressum/

https://www.aspb-potsdam.de/index.php/impressum

https://strafverteidiger-berlin.de/

"Lenßen übernimmt" - hier könnt ihr alle ganzen Folgen kostenlos streamen!