VornameAmiaz
NachnameHabtu
GeburtsortAsmara
Alter44
Geburtstag13.08.1977
SternzeichenLöwe
Geschlechtmännlich

In Eritrea geboren, in Deutschland aufgewachsen 

Als Amiaz ein Jahr alt ist, müssen er, seine Eltern und seine Geschwister aus Äthiopien fliehen. Die Flucht hat politische Hintergründe, da Amiaz' Vater in einer regierungskritischen Organisation tätig ist.  

Die Familie kommt nach Köln. Nach Abschluss der Schule studiert Amiaz dort Betriebswirtschaftslehre, was er erfolgreich als Diplom-Kaufmann abschließt.  

Bis heute hat der 44-Jährige eine starke Verbindung zu der Domstadt. Doch auch die Nachbarstadt Düsseldorf hat er im Herzen: Als Hallensprecher zeigt Amiaz bei den Düsseldorf Baskets seit 2009 sein Animationstalent.  

Daher kennt man Amiaz  

Man kennt Amiaz Habtu hauptsächlich als Moderator, aber auch als Rapper und Musiker. Seine erste eigene EP heißt "Von A bis Z".  

Nach kleineren Moderationsengagements schafft Amiaz 2013 mit der Quiz-Sendung "Wer weiß es, wer weiß es nicht?" seinen endgültigen Durchbruch als Moderator. 

Bekannt ist er heute auch durch die Show "Höhle der Löwen", durch die der 44-Jährige führt. Nun aber freut er sich auf eine Herausforderung, die zwei seiner größten Interessen ineinander vereint. 

Amiaz Habtu ist der Moderator von "Let the music play – Das Hit Quiz" 

"Zwei Welten, in denen ich ja schon seit Jahren lebe. Und jetzt Quiz und Musik in einer Show – ich finde es mega. Denn das ist meine DNA", freut sich Amiaz auf seine Aufgabe als Moderator von "Let the music play – Das Hit Quiz", das im Spätsommer 2021 in SAT.1 gezeigt wird. 

Drei Kandidat:innen stellen sich in der SAT.1-Show in fünf Spielrunden den musikalischen Fragen des Kölners. Sie können im besten Fall 10.000 Euro gewinnen.