Myci ahnte sein Ausscheiden bereits

Kurz vor der zweiten Nominierungszeremonie ist der 31-jährige Myci nachdenklich. Er glaubt, dass die anderen sich gegen ihn und seine beste Freundin Desy entscheiden könnten. "Ich glaube, dass viele sagen, sie gehen nach Fortschritt. Und dass auch viele sagen, dass es bei euch nicht so ist, weil ihr das nicht spielt", teilt er seine Gefühle mit der 28-Jährigen und ihrem Love Couple Max.

Im Vergleich zu Maria, die sich Micha sehr schnell körperlich annäherte, bräuchte Desy einfach ihre Zeit. Dass zwischen der Content Creatorin und ihrem Wiener Love Couple jedoch Sympathie da ist, wurde bereits in ihrem ersten Date in Folge 1 klar. 

Im Clip: Desy und Myci stellen sich vor

Zu wenig Emotionen bei Desy und Max?

Zunächst wirkt es bei der Entscheidung so, als würde Myci Unrecht behalten und ein anderes Freunde-Duo müsste ausscheiden. Zwar geben Claudia und Fadi ihre Stimme an Desy und ihren besten Freund, danach hagelt es jedoch erst einmal Nominierungen für alle anderen Duos. David und Joanna nominieren nach einem Streit Colleen und Gino, umgekehrt passiert es genauso.

Die finale Entscheidung treffen also Maria und Steven. "Wir glauben, dass es in dieser kurzen Zeit nicht möglich ist bei euch, dass das vielleicht intensiver wird", verkündet Schulbegleiter Steven seine Nominierung von Desy und Myci. Somit ist es tatsächlich so, dass der fehlende Fortschritt dafür sorgt, dass die beiden gemeinsam mit Max die Villa auf Teneriffa verlassen müssen. Desy und Myci sind in Folge 2 raus.

Keno Rüst steigt freiwillig aus

Für Single-Mann Keno Rüst ist das Abenteuer "Mein Date, mein bester Freund & Ich" ebenfalls vorbei - allerdings freiwillig. Hat es mit Match Colleen nicht gepasst? Alles über Kenos Ausstieg erfährst du hier.

Wie es für die anderen Paare bei "Mein Date, mein bester Freund & Ich" weitergeht, siehst du kommenden Montag um 20:15 Uhr in SAT.1, auf Joyn und kostenlos im Livestream.

Das könnte dich auch interessieren:

Mehr News zu Mein Date, mein bester Freund & ich