Keno werden falsche Absichten vorgeworfen

Kenos Start bei "Mein Date, mein bester Freund & Ich" war wohl alles, nur nicht einfach. Gleich in Folge 1 muss sich der 29-Jährige harte Vorwürfe gefallen lassen. David, Joannas bester Freund, glaubt ihm nicht, dass er in der SAT.1-Datingshow tatsächlich seine wahre Liebe finden will. Hier erfährst du, was Keno zu den Fake-Vorwürfen zu sagen hat.

Das ist Keno Rüst

Keno Rüst wurde in ganz Deutschland 2019 durch seine Teilnahme an einer Dating-Show bekannt. Der 29-Jährige gewann damals zwar die Show, fand in Gerda Lewis jedoch nicht die Frau seines Lebens. Die beiden trennten sich schon kurz nach dem Finale. 

Heute ist Keno Single und wünscht sich, dass ihn bei "Mein Date, mein bester Freund & Ich" endlich Amors Pfeile zur großen Liebe führen. 

Im Clip: Der erste Trailer zu "Mein Date, mein bester Freund & Ich"

 

Ist seine Traumfrau bei "Mein Date, mein bester Freund & ich" dabei?

Der vielseitig begabte Influencer, Social Media Manager und Elektro-Ingenieur ist bereit, sein Herz in der neuen SAT.1-Dating-Show zu öffnen. Aber ist für Keno die Richtige dabei? Rein optisch haben zumindest Chethrin und Colleen Ähnlichkeit mit seiner Verflossenen Gerda.

Doch natürlich muss es genauso charakterlich passen und auch dunkelhaarige Schönheiten wie Maria oder Joanna könnten das Herz des 1,92 Meter großen Düreners stehlen. Ob sich Keno bei "Mein Date, mein bester Freund & Ich" verliebt, siehst du ab 5. Juli jeden Montag um 20:15 Uhr in SAT.1 und auf Joyn. Hier erfährst du, wie du die Sendung im TV, Livestream und als Wiederholung sehen kannst.

Mehr News zu Mein Date, mein bester Freund & ich