Niedrig und Kuhnt

Aussichtslos

Zu hoch gepokert? Der 19-jährige Adi Schröder bezahlt beim Glücksspiel mit seinem Leben. Er wird erschossen in einem Duisburger Jugendzentrum aufgefunden. Ein Suizidversuch? Seine drei Mitspieler schweigen, bis einer von ihnen ein überraschendes Geständnis macht ...

Mehr Ermittler