Niedrig und Kuhnt

Das Grillfest

Hans Joachim Kanitz campiert seit nunmehr drei Monaten im Vorgarten seiner Noch-Ehefrau. Doch das soll ein jähes Ende haben: Sein Zelt wird mit Benzin übergossen und angezündet. Nur knapp entkommt Kanitz den Flammen und damit dem sicheren Tod. Während die Kommissare fieberhaft nach dem Feuerteufel fahnden, rückt eine Frage zunehmend in den Fokus der Ermittlungen: Warum will Kanitz unter allen Umständen zurück in sein Haus?

Mehr Ermittler