- Bildquelle: Julia Feldhagen SAT.1 / Julia Feldhagen © Julia Feldhagen SAT.1 / Julia Feldhagen

Welches Paar besteht Ralf Schmitz‘ Prüfungen? Wer gerät aneinander? Wer ist ein echtes Dreamteam?

In "Paar Wars" (freitags, 20:15 Uhr) prüft Ralf Schmitz auf seine unverblümte Art die Beziehungen dreier Paaren. Wer diese Achterbahnfahrt der Gefühle gemeinsam am besten übersteht, gewinnt bis zu 100.000€.

Bei Samira (25) und Lorenzo (27) aus Baden-Württemberg, entscheidet eigentlich Samira "alles allein", wie sie sagt. Wie gut stellen sich die beiden an, wenn Lorenzo am Zug ist?  Dani (36) und Patricio (35) aus Berlin sind beide richtige Sportskanonen. Da dürfte die Frage danach, was sie am liebsten zusammen machen doch kein Problem sein. Eigentlich.

Seit 26 Jahren sind Bianca (48) und Markus (48) aus NRW schon ein Paar. Sie wissen sicher alles übereinander. Sicher? Bei der Frage, nach Markus liebstem Körperteil an Bianca gehen die Meinungen auseinander. So viel sei verraten: Nur Bianca denkt, es seien ihre Augen. 

Das ist "Paar Wars"

In der ersten neuen SAT.1-Show von Ralf Schmitz, "Paar Wars", ist die perfekte Beziehung bis zu 100.000 Euro wert. Denn nicht Köpfchen oder Kraft, sondern allein das Kennen der besseren Hälfte und das Zusammenspiel als Paar entscheiden über Sieg oder Niederlage. In jeder Show stellen sich drei ganz unterschiedliche Paare in acht Prüfungen dem Beziehungstest von Ralf Schmitz. Nur die zwei Duos, die sich ganz genau kennen, am besten harmonieren und das meiste Geld für ihren Jackpot einsammeln, kommen ins Finale. Und nur das Siegerpaar darf um bis zu 100.000 Euro glücklicher nach Hause gehen. Produziert wird „Paar Wars“ von der Deutschen ProduktionsUnion derzeit in Köln.