- Bildquelle: SAT.1/Julian Essink © SAT.1/Julian Essink

Sechs ungleiche Promi-Puppen-Paare treten in der schrägsten Gesangsshow Deutschlands an, um die dreiköpfige Jury um Sarah Lombardi, Hans Sigl und einem wöchentlich wechselnden Gast-Juror sowie die Zuschauer zu begeistern. Dieses Duo kann es kaum erwarten, die "Pretty in Plüsch"-Bühne zu rocken. 

Jetzt ansehen: "Pretty in Plüsch": Die ersten Interviews mit den Promis

Alle Infos zur neuen Staffel  

 

Massimo Sinató und Didi Rakete – geht es für sie hoch hinaus?

Massimo Sinató: "Singen ist die perfekte Ergänzung zum Tanzen – und Didi die perfekte Duett-Partnerin. Wir sind ein dynamisches Duo voller Energie, Ehrgeiz und Spontaneität. Gemeinsam rocken wir die Bühne! Didi lehrt mich das Singen und ich lass‘ die Puppen tanzen (lacht)."

Einhorn-Puppe Didi Rakete: "Massimo tanzt, choreographiert, designt, schauspielert, jetzt singt der auch noch? Der kommt mir vor wie ein Fabelwesen."

Massimo Sinató – Profitänzer und Choreograf   

Seit seinem zehnten Lebensjahr ist Massimo Sinató tanzbegeistert. Ab 1992 nahm er an Amateurturnieren für Standard- und Lateintänze teil. 2001 wurde er Belgischer Meister. Von 2006 bis 2010 wurde er zusammen mit seiner Tanzpartnerin ebenfalls Bayerischer Meister S-Latein und stand mehrfach im Finale der Deutschen Meisterschaften. 2008 schaffte es Massimo Sinató auf Platz zwei der deutschen Rangliste. Ein Jahr später gewann er zusammen mit seiner Tanzpartnerin das IDSF-Weltranglistenturnier in Spanien.

Zu "Let's Dance" kam Massimo 2010. Bisher holte er zweimal den ersten Platz (2010 und 2020) und belegte mehrfach den zweiten und dritten Platz. In der Tanz-Show lernte er 2012 auch seine Frau, das Model Rebecca Mir, kennen. Das Paar tanzte sich in der Show auf den zweiten Platz.

Daneben war Massimo Sinató in zahlreichen anderen TV-Formaten zu sehen wie in "Schlag den Star" (2016) und in "Das große Promibacken" (2020).

Das Einhorn Didi Rakete  

Aufgedreht, selbstsicher und voller positiver Energie: Das ist Didi Rakete. Frei nach ihrer Berliner Schnauze sprudelt sie nur so vor irren Ideen und ist am liebsten ständig unterwegs. "Pretty in Plüsch – die schrägste Gesangsshow Deutschlands" will der Rising Star als Sprungbrett nutzen. 

Hier geht's zum Steckbrief von Massimo Sinató & Didi Rakete

Diese weiteren Duett-Paare sind ebenfalls dabei: 

 

"Pretty in Plüsch" ab Freitag, 27. November 2020, um 20:15 Uhr live in SAT.1 und auf Joyn   

Pretty in Plüsch 2020: Die neusten Videos