- Bildquelle: SAT.1/Willi Weber © SAT.1/Willi Weber

Mareile Höppner und Harry Love sind nach Folge 2 raus

In der zweiten Folge von "Pretty in Plüsch" performen Mareile Höppner und ihr Harry Love zwei Lieder auf der Bühne. Mit "Poker Face" treten sie den Wettkampf an. Nach dem Live-Voting der Zuschauer ist klar, die Moderatorin und der Plüsch-Gentleman müssen im Duell der Duette nochmal gegen ein weiteres Plüsch-Promi-Paar antreten. Für dieses Duell wählen sie die Ballade "Dein ist mein ganzes Herz".

Doch auch in der zweiten Runde können sie die Zuschauer nicht von sich überzeugen – und müssen die Show verlassen. [Wer ist raus? Mareile und Harry müssen gehen]

Im Clip: Mareile Höppner & Harry Love singen "Dein ist mein ganzes Herz" im Duell

Der König von Mallorca leiht Harry Love seine Stimme

Nachdem Mareile und Harry aus dem Gesangswettbewerb ausgeschieden sind, wird endlich der Secret Singer von Harry Love enthüllt. Zum Vorschein kommt: Jürgen Drews! "Ich hatte seit langem mal wieder das Gefühl gehabt, ein bisschen nervös zu sein. Ich mach das so lange, man ist immer ein bisschen nervös, aber nicht so sehr wie jetzt", gibt der Schlagersänger nach seiner Enthüllung zu.  

Jürgen Drews wurde 1945 in Nauen (Deutschland) geboren. Schon früh kristallisierte sich heraus, dass Jürgen ein Faible für Musik hat. Schon mit 15 Jahren wurde er mit dem Preis "Bester Banjo-Spieler Schleswig-Holsteins" ausgezeichnet. Sein Durchbruch als Schlagersänger schaffte er 1976 mit "Ein Bett im Kornfeld". Weitere Hits wie "König von Mallorca" (2000) folgten. Mit "Ich bau Dir ein Schloss" (2009) schaffte er es erstmals in die Top 10. Inzwischen ist Jürgen Drews nicht mehr vom Ballermann wegzudenken.

Im Interview mit Secret Singer Jürgen Drews nach seiner Enthüllung

Was bringt einen echten König dazu, bei einem Wettbewerb mitzumachen?

"Das habe ich mich auch gefragt. Was treibt mich eigentlich dazu, in einem Wettbewerb mitzumachen? Spaß. Weil ich bin ja nicht im Vordergrund, weil ich singe ja für eine Figur und das fand ich interessant, dass ich meine Stimme verstellen soll, dass ich ein bisschen tiefer singen soll wie sonst, weil man mich nicht sofort erkennen soll."

"Pretty in Plüsch" ab Freitag, 27. November 2020, um 20:15 Uhr live in SAT.1 und auf Joyn   

Das könnte dich auch interessieren: 

Pretty in Plüsch 2020: Die neusten Videos