- Bildquelle: 2008 Beaubourg Audiovisuel/BeFilms/RTBF © 2008 Beaubourg Audiovisuel/BeFilms/RTBF

Die sensible Profilerin Chloé Saint-Laurent stößt zum Team des ruppigen Polizisten Mattieu Pérac, der mit seinen Leuten Mordfälle in Paris aufklärt. Zwischen den beiden herrschen von Anfang an Spannungen, doch Chloé ist für das Team unersetzlich: Durch ihr ausgeprägtes Einfühlungsvermögen kann sie die Beweggründe von Tätern und Opfern hervorragend nachvollziehen und leistet so einen entscheidenden Beitrag zur Aufklärung der Fälle.

Der Serien-Erfolg aus Frankreich

In Frankreich ist "Profilage" (so der Originaltitel) längst ein Quotenhit und geht mittlerweile in die siebte Staffel. Odile Vuillemin spielt als Profilerin Chloé Saint-Laurent ihre erste Serienhauptrolle. Sechs Staffeln lang ermittelt sie. Im Dezember 2014 gibt die Schauspielerin den Ausstieg aus der Serie bekannt.

Adèle Delettre - Die neue Profilerin

In der 7. Staffel wird sie abgelöst von Juliette Roudet in der Rolle der Adèle Delettre. Die junge Psychologin wurde als Kind das Opfer eines Kidnappers, der Adèle und ihre Zwillingsschwester Camille Jahre lang gefangen hielt. Doch nur Adèle konnte dem Entführer entkommen. Tatsächlich wird ihre größte Hoffnung wahr: Sie findet ihre Schwester lebend! Allerdings wurde Camille von ihrem Entführer manipuliert und ist schwer davon überzeugt, ihre Schwester habe sie verraten. Seitdem möchte sie Rache an ihrem Zwilling nehmen.

Profiling Paris - Das Finale der 7. Staffel

Die letzte Episode der siebten Staffel endet an Adèles Haustür. Als sie auf ein Klopfen hin öffnet, steht ihre manipulierte Schwester Camille vor der Tür, die von ihrem Kidnapper Argo mit einem Messer niedergestreckt wird. Adèle steht ihrem Alptraum allein gegenüber und Staffel 7 endet mit diesem Cliffhänger.

Wie es weitergeht, seht ihr mit dem Start der 8. Staffel "Profiling Paris" - ab 29. März immer donnerstags um 23:10 Uhr!

Stab + Produktion   Rollen Darsteller
Krimiserie F 2009 Chloé Saint-Laurent Odile Vuillemin
    Thomas Rocher Philippe Bas
Regie: Eric Summer Adèle und Camille Delettre Juliette Roudet
    Emma Tomasi Sophie de Fürst
Drehbuch: Sophie Lebarbier "Fred" Frédérique Kancel Vanessa Valence
Kamera: Marc Falchier Grégoire Lamarck Jean-Michel Martial
    Hippolyte de Courtène Raphael Ferret
    Le Doc Didier Ferrari
    Hauptkommissar Matthieu Pérac Guillaume Cramoisan