Der charming Mole

Name:  Aaron Königs
Alter: 25 Jahre
Geburtsdatum: 12. Oktober 1994
Geburtsort: Düsseldorf
Sternzeichen: Waage

Schon vor "Promi Big Brother" fühlt er sich vor Kameras wohl  

Schon früh bemerkt Aaron, dass er andere Interesse als seine Freunde hat. Er tanzt Ballett und singt im Kirchenchor. Seinen Eltern fällt früh auf, dass er schwul ist – für sie war das aber kein Problem. Bis heute stehen sie zu ihrem Sohn und akzeptieren ihn so wie er ist. Aaron ist ein absoluter Lebemensch, der gerne im Mittelpunkt steht. In seiner Jugend träumt er davon vor der Kamera zu stehen. Und sein Wunsch ging in Erfüllung. Mit 14 Jahren ist er Teil der ersten Staffel von "Die Jungs-WG", einer Doku-Soap auf Kika. Zwei Jahre später belegte er den neunten Platz bei der Deutschland-Wahl zu "Mr. Gay World" und war sogar „Mr. Gay Germany“ im Jahr 2016 – auch weitere kleine TV-Rollen folgten.  

Aaron war Teil einer Dating-Show

Als er die Anfrage für das Dating-Format "Prince Charming" bekommt, sagt Aaron zu und belegte den vierten Platz. Auch wenn er die große Liebe in der TV-Show nicht gefunden hat, ging es für ihn beruflich weiter aufwärts: es folgte die Teilnahme an der SAT.1-Reality-Show "The Mole – Wem kannst du trauen?". In den sozialen Netzwerken ist Aaron ebenfalls erfolgreich und arbeitet als Influencer. Wenn er mal nicht vor der Kamera steht, studiert der 25-Jährige Germanistik und Musikwissenschaften.  

Feed

Teamplayer oder Einzelkämpfer? 

Wenn ihm etwas nicht passt, sagt der Düsseldorfer seinem Gegenüber offen und ehrlich seine Meinung. Seine gut genutzte Wortwahl und seine Verbesserungen kommen bei seinen Mitmenschen nicht immer gut an. "Mit falschem Sprachgebrauch kann ich nicht umgehen", so Aaron.

Der Düsseldorfer spielt gerne den Pausenclown und hat die Gruppe gerne unter Kontrolle. Für ihn kommt es auf die Situation an und er entscheidet dann, wie er sich verhält. Er ist ein guter Einzelkämpfer, aber auch ein Teamplayer. Mit seiner offenen Art und seiner guten Laune könnte der 25-Jährige für ordentlich Stimmung im Märchenland sorgen.  

Aarons Geheimnisse 

An seine persönlichen Grenzen ist Aaron erst im letzten Jahr bei der Dating-Show "Prince Charming" gekommen. Das Gezicke der anderen Männer und das Bangen und Zittern in die nächste Runde waren sehr nervenaufreibend. In Sachen Liebe hatte Aaron in letzter Zeit nicht viel Glück. Als er seiner Affäre beichtet, dass es nicht für mehr reicht, schlägt sein Gegenüber unter Alkoholeinfluss auf ihn ein. Das Ende: eine gebrochene Nase für Aaron und eine Anzeige für die Affäre.  

Der 25-Jährige würde gerne als Veganer leben, doch er schafft es nicht. Der Grund für seinen Abbruch: "Ich wäre gerne Veganer, aber da bin ich zu undiszipliniert. Ich mag Fleisch einfach so gerne. Ich esse auch gerne mal so eine asoziale Pasta mit Sahnesoße. Da könnte ich schlecht drauf verzichten", gibt er zu.

Wie alt ist Aaron Königs von "Promi Big Brother" 2020?

Aaron Königs von "Promi Big Brother" 2020 ist 25 Jahre alt. Er ist am 12. Oktober 1994 zur Welt gekommen und wurde in Düsseldorf geboren.


Woher kommt Aaron Königs?

Aaron Königs wurde in Düsseldorf geboren. Er wohnt aktuell in Köln und studiert dort Musikwissenschaften und Germanistik. Während seines Studium arbeitet er beruflich auch als Influencer und ist Teilnehmer in bekannten TV-Shows.


Woher ist Aaron Königs bekannt?

Aaron Königs war erstmals im Jugendalter vor der Kamera aktiv. Er nahm mit 14 Jahren bei der "Jungs-WG" auf KIKA teil.  2015 trat er zur Wahl des "Mr. Gay Germany" an und landete auf dem zweiten Platz. Ein Jahr später repräsentierte er Deutschland bei der "Mr. Gay World"-Wahl und wurde Neunter. Größere TV-Bekanntheit erlangte Aaron Königs durch seine Teilnahme an der Datingshow "Prince Charming" im Jahr 2019. Er schied als Viertplatzierter aus und konnte sich eine Fanbase aufbauen. Daraufhin war er dieses Jahr auch bei der SAT.1-Show "The Mole" zu sehen und schied kurz vor dem Finale aus.


Der charming Mole

  • Name: Aaron Königs
  • Alter: 25
  • Geburtsdatum: 12.10.1994
  • Geburtsort: Düsseldorf
  • Sternzeichen: Waage

Schon vor "Promi Big Brother" fühlt er sich vor Kameras wohl  

 

Schon früh bemerkt Aaron, dass er andere Interesse als seine Freunde hat. Er tanzt Ballett und singt im Kirchenchor. Seinen Eltern fällt früh auf, dass er schwul ist – für sie war das aber kein Problem. Bis heute stehen sie zu ihrem Sohn und akzeptieren ihn so wie er ist. Aaron ist ein absoluter Lebemensch, der gerne im Mittelpunkt steht.  

 

In seiner Jugend träumt er davon vor der Kamera zu stehen. Und sein Wunsch ging in Erfüllung. Mit 14 Jahren ist er Teil der ersten Staffel von "Die Jungs-WG", einer Doku-Soap auf Kika. Zwei Jahre später belegte er den neunten Platz bei der Deutschland-Wahl zu "Mr. Gay World" und war sogar „Mr. Gay Germany“ im Jahr 2016 – auch weitere kleine TV-Rollen folgten.  

 

Aaron war Teil einer Dating-Show 

 

Als er die Anfrage für das Dating-Format "Prince Charming" bekommt, sagt Aaron zu und belegte den vierten Platz. Auch wenn er die große Liebe in der TV-Show nicht gefunden hat, ging es für ihn beruflich weiter aufwärts: es folgte die Teilnahme an der SAT.1-Reality-Show "The Mole – Wem kannst du trauen?".

 

In den sozialen Netzwerken ist Aaron ebenfalls erfolgreich und arbeitet als Influencer. Wenn er mal nicht vor der Kamera steht, studiert der 25-Jährige Germanistik und Musikwissenschaften.  

 

Teamplayer oder Einzelkämpfer? 

 

Wenn ihm etwas nicht passt, sagt der Düsseldorfer seinem Gegenüber offen und ehrlich seine Meinung. Seine gut genutzte Wortwahl und seine Verbesserungen kommen bei seinen Mitmenschen nicht immer gut an. "Mit falschem Sprachgebrauch kann ich nicht umgehen", so Aaron.  

 

Der Düsseldorfer spielt gerne den Pausenclown und hat die Gruppe gerne unter Kontrolle. Für ihn kommt es auf die Situation an und er entscheidet dann, wie er sich verhält. Er ist ein guter Einzelkämpfer, aber auch ein Teamplayer. Mit seiner offenen Art und seiner guten Laune könnte der 25-Jährige für ordentlich Stimmung im Märchenland sorgen.  

 

Aarons Geheimnisse 

 

An seine persönlichen Grenzen ist Aaron erst im letzten Jahr bei der Dating-Show "Prince Charming" gekommen. Das Gezicke der anderen Männer und das Bangen und Zittern in die nächste Runde waren sehr nervenaufreibend.  

 

In Sachen Liebe hatte Aaron in letzter Zeit nicht viel Glück. Als er seiner Affäre beichtet, dass es nicht für mehr reicht, schlägt sein Gegenüber unter Alkoholeinfluss auf ihn ein. Das Ende: eine gebrochene Nase für Aaron und eine Anzeige für die Affäre.  

 

Der 25-Jährige würde gerne als Veganer leben, doch er schafft es nicht. Der Grund für seinen Abbruch: "Ich wäre gerne Veganer, aber da bin ich zu undiszipliniert. Ich mag Fleisch einfach so gerne. Ich esse auch gerne mal so eine asoziale Pasta mit Sahnesoße. Da könnte ich schlecht drauf verzichten", gibt er zu.