Reality-Star

  • Alter: 31
  • Geburtstag: 1. Januar 1990
  • Geburtsort: Syrien
  • Sternzeichen: Steinbock
  • Instagram: @rafirachek  

Als Kandidat bei "Die Bachelorette" macht Rafi Rachek auf sich aufmerksam und steigert seine TV-Präsenz mit seiner Teilnahme an "Bachelor in Paradise". Nun zieht er bei "Promi Big Brother" 2021 ein.

Rafi Rachek bei "Die Bachelorette"

Seine TV-Karriere beginnt Rafi Rachek mit seiner Teilnahme an "Die Bachelorette" im Jahr 2018. Schnell wird klar: Rafi zählt nicht zu den ruhigeren Kandidaten. Der als Streithahn bekannte Teilnehmer verlässt die Show aufgrund von Heimweh frühzeitig.  

Outing bei "Bachelor in Paradise"

Ein Jahr später ist der gebürtige Syrer wieder im TV zu sehen. Dieses Mal bei der Dating-Show "Bachelor in Paradise". Dort überrascht er mit einem tränenreichen Outing: Er sei homosexuell, verrät er vor laufender Kamera. "Danach habe ich zum ersten Mal gemerkt, dass ich jetzt ich bin und dass alles echt ist", erzählt der Personal Trainer.

Rafi Rachek: Trennung von Freund Sam Dylan und Liebes-Comeback

Nicht lange nach seinem Outing kommt Rafi Rachek mit "Prince Charming"-Teilnehmer Sam Dylan zusammen. Das Influencer-Pärchen teilt anschließend fast sein ganzes Leben mit seinen Fans auf der Social-Media-Plattform. Im Mai 2021 kommt es zur Trennung, doch kurz darauf feiern sie ihr gemeinsames Liebes-Comeback auf Instagram.

Rafi Rachek wurde Opfer homophober Attacken

Für Rafi ist sein Coming-Out eine seelische Befreiung. Doch er muss auch mit Anfeindungen und Kontaktabbrüchen aufgrund seiner sexuellen Ausrichtung kämpfen. Einer der Menschen, die auf Distanz gehen, ist sein Bruder. Er spricht seitdem nicht mehr mit Rafi. Zudem wird der 31-Jährige 2020 auf offener Straße in Köln attackiert und so stark verletzt, dass er ins Krankenhaus gebracht wird.

Rafi Rachek bei "Promi Big Brother" 2021

Rafi hat eine impulsive und aufbrausende Art. Wenn ihm etwas nicht passt, werden die anderen Promis das zu spüren bekommen. Der 31-Jährige ist aber auch sehr gerechtigkeitsliebend und wird sich für vermeintlich Schwächere starkmachen.

+++ Update 15. August 2021 +++

Nach dem Voting der Zuschauerinnen und Zuschauer: Rafi Rachek ist raus bei "Promi Big Brother" 2021. Im emotionalen Interview übt Rafi auch Selbstkritik.

Feed

Woher ist Rafi Rachek bekannt?

Rafi Rachek nahm 2018 an "Die Bachelorette" teil und 2019 an "Bachelor in Paradise".


Haben sich Rafi Rachek und Sam Dylan getrennt?

Sam Dylan und Rafi Rachek gaben im Mai 2021 ihre Trennung bekannt. Doch seit Juli 2021 posten die beiden wieder gemeinsame Bilder auf Instagram.


Woher kommt Rafi Rachek?

Er stammt aus Syrien und wurde dort geboren. Mittlerweile wohnt er in Köln.


Was macht Rafi Rachek beruflich?

Rafi ist Personal Trainer und Reality-Star.


Als Kandidat bei "Die Bachelorette" macht Rafi Rachek auf sich aufmerksam und steigert seine TV-Präsenz mit seiner Teilnahme an "Bachelor in Paradise". Nun zieht er bei "Promi Big Brother" 2021 ein.

 

Seine TV-Karriere beginnt Rafi Rachek mit seiner Teilnahme an "Die Bachelorette" im Jahr 2018. Schnell wird klar: Rafi zählt nicht zu den ruhigeren Kandidaten. Der als Streithahn bekannte Teilnehmer verlässt die Show aufgrund von Heimweh frühzeitig.

 

Ein Jahr später ist der gebürtige Syrer wieder im TV zu sehen. Dieses Mal bei der Dating-Show "Bachelor in Paradise". Dort überrascht er mit einem tränenreichen Outing: Er sei homosexuell, verrät er vor laufender Kamera. "Danach habe ich zum ersten Mal gemerkt, dass ich jetzt ich bin und dass alles echt ist", erzählt der Personal Trainer.

 

Nicht lange nach seinem Outing kommt Rafi Rachek mit "Prince Charming"-Teilnehmer Sam Dylan zusammen. Das Influencer-Pärchen teilt anschließend fast sein ganzes Leben mit seinen Fans auf der Social-Media-Plattform. Im Mai 2021 kommt es zur Trennung.

 

Für Rafi ist sein Coming-Out eine seelische Befreiung. Doch er muss auch mit Anfeindungen und Kontaktabbrüchen aufgrund seiner sexuellen Ausrichtung kämpfen. Einer der Menschen, die auf Distanz gehen, ist sein Bruder. Er spricht seitdem nicht mehr mit Rafi. Zudem wird der 31-Jährige 2020 auf offener Straße in Köln attackiert und so stark verletzt, dass er ins Krankenhaus gebracht wird.

 

Rafi hat eine impulsive und aufbrausende Art. Wenn ihm etwas nicht passt, werden die anderen Promis das zu spüren bekommen. Der 31-Jährige ist aber auch sehr gerechtigkeitsliebend und wird sich für vermeintlich Schwächere starkmachen.