- Bildquelle: SAT.1 © SAT.1

Es war ein steiniger Weg, der jetzt zu Ende geht. Joey Heindle, Tobi Wegener, Janine Pink und Theresia haben es ins Finale von "Promi Big Brother" 2019 geschafft. Aber geht als Gewinner hervor? Bevor das große Live-Finale um 20:15 Uhr in SAT.1 beginnt, kommt hier der Finalisten-Check.

Soap-Darstellerin Janine Pink

Sie hat immer einen lockeren Spruch auf den Lippen, einen Snack in der Hand und ist stets in Tobis Nähe. Die sächsische Brünette eroberte schon am Anfang das Herz von Fitness-Fan Tobi. Seitdem sind die beiden nur im Doppelpack zu sehen gewesen. Auf die Frage, was sie mit ihrem #PromiBB-Gewinn machen würde, antwortet Janine: "Sollte ich gewinnen, bekommt die Omi ein neues Auto und ein bissl Geld, damit sie besser über die Runden kommt. Tobi und mir spendiere ich dann natürlich auch eine schöne Liebesreise." Und auch als schönsten "Promi Big Brother"-Moment nennt sie ganz klar das erste Mal knutschen mit Tobi.

#GNTM-Kandidatin Theresia

Sie hatte so gut wie nie schlechte Laune. Obwohl Theresia nur drei Tage im Luxuscamp verbringen durfte, machte sie sich mit ihrem Stofftier Herbert eine schöne Zeit im Zeltlager. Sie hatte immer ein offenes Ohr für ihre Mitbewohner und zeigte Teamgeist: "Ich habe zusammen mit den anderen gelacht und geweint. Ich habe hier gemerkt, welch unglaublichen Durchhaltewillen ich habe. Ich hoffe, dass die Menschen mich nun von meiner echten Seite kennengelernt haben. Vielleicht merken die Leute, wie schön es ist individuell zu sein.", so Theresia.

Sänger Joey Heindle

Mit ihm wurde es nie langweilig: Jeden Tag durchlebte Joey eine Achterbahnfahrt der Gefühle. Täglich vergoss der "DSDS"-Star Tränen, auch weil er seine Freundin Ramona Elsener schrecklich vermisste. Viele Campingplatz-Bewohner waren sich jedoch nicht sicher: Spielt Joey nur ein Spiel? Dazu meint er: "Wenn die Zuschauer mich wirklich zum Gewinner wählen würden – das wäre der absolute Wahnsinn. Ich habe versucht hier immer ehrlich zu sein, mein Herz zu öffnen und allen zu zeigen, dass ich mich nicht verändert habe." Die Gewinnsumme würde er mit seiner Mama teilen und auch etwas davon spenden.

"Love Island"-Schnuckel Tobi Wegener

Alle Bewohner lieben Tobi und vor allem Janine hat er den Kopf richtig verdreht. Die Zuschauer bekamen ein romantisches Candle-Light-Dinner, heiße Küsse und Bettdecken-Kuscheln zu sehen. "Wenn ich gewinne, werde ich auf jeden Fall meinen Großeltern einen Wohnwagen kaufen und mir mit Janine einen schönen Urlaub gönnen. Und den Rest schlau investieren", so Tobi. Sein schönster Moment war das Date mit Janine: "Ich hätte nie, nie damit gerechnet, dass ich hier eine Frau treffe, mit der es wirklich ernst wird, mit der ich mir eine Zukunft vorstellen kann!", schwärmt er.

Heute kannst du unsere Finalisten noch einmal anfeuern. Das Finale startet am 23. August 2019, um 20:15 Uhr in SAT.1. Sei dabei!

Du kannst nicht live einschalten? Keine Sorge, mit unserem "Promi Big Brother"-Liveticker verpasst du garantiert nichts.

Das könnte dich auch interessieren: