1
2
3
4
Teilen
Merken
Promi Big Brother

Tag 19: Ramin packt aus und Emmy steckt ein

Staffel 2020Episode 1925.08.2020 • 20:15

Wenige Tage vor dem Finale ist die Kluft zwischen den Bewohnern größer denn je. Werner überrascht mit harter Kritik an Emmy, die Ikke und Simone gerne aufgreifen und weiterspinnen. Nur Katy Bähm nimmt die Blondine noch in Schutz. Außerdem: In einer Aussprache gesteht Katy Ramin, dass er homophob wirke. Dieser enthüllt seinerseits eine Vergangenheit voller Schicksalsschläge. Die offene Nominierung spitzt die ohnehin angespannte Situation weiter zu. Die Zuschauer entscheiden zwischen Simone, Emmy und Ramin, wer das Märchenland an Tag 19 verlassen soll.

Zwei Ritter, ein Engel und zahllose Angebote – auch an Tag 19 halten uns die Bewohner des Märchenlandes auf Trapp. Wer jedoch von wem enttäuscht ist und was ein Bikini damit zu tun hat, verraten wir dir in dieser News.  

Die Nerven liegen blank! Nicht nur bei den Rittern Ikke und Simone, die bei ihrer eigentlichen Aufgabe nach Sang und Klang versagen, sondern auch bei den Bewohnern des Märchenlandes. Der ständigen Reizüberflutung durch Emmy will sich so manch einer nicht mehr aussetzen. Selbst Ikke gerät an seine emotionalen Grenzen.  

Ein ritterliches Turnier  

Tag 19 startet mit einem Ritter-Turnier. Werner Hansch und Kathy Kelly als König und Königin. Simone Mecky-Ballack und Ikke Hüftgold müssen als mutige Ritter ihr Märchenreich verteidigen. Mit Lanzen bewaffnet, versuchen die Ritter auf ihren Rossen, einen Ball auf dem Helm des Gegners aufzuspießen. Diese Aufgabe bleibt ungelöst, obwohl Ikke am Ende doch noch den Ball von Simones Helm bekommt – leider erst nach dem Schlusssignal.   

Die Quizfrage "Wann wurde Hans Christian Andersen, der Autor von 'Die kleine Meerjungfrau', geboren?" leistet Abhilfe. Mit "1712" liegt Ikke zwar nur minimal daneben – aber seine Schätzung lag an dem korrekten Datum, 1805, näher dran als Simones. Das Team um König Werner, darf nun einen Kameraden schützen und wie es sich für einen König gehört, liegt die Entscheidung bei ihm. Er entscheidet sich für Katy Bähm. Gleiches Spiel beim Verliererteam nur umgekehrt. Es landet – mal wieder – Ramin Abtin auf der Nominierungsliste. 

Zahllose Angebote, die man nur ablehnen kann 

Emmy Russ wird einfach nicht müde, ihre Reize zu präsentieren. Das geht so manchen Bewohnern langsam auf den Senkel. Das macht sich im nachträglichen Gespräch über das letzte Ranking bemerkbar. Sie macht sogar vor Werner Hansch nicht halt. Emmy prahlt mit ihrem freizügigen und mit Strass bezogenen Bikini und macht ihm zweideutige Angebote.   

Werner ist von Emmy und ihrem Verhalten "enttäuscht" und Simone Mecky-Ballack legt noch einen drauf: "Wenn man das Kleid falsch rum anziehen muss, damit die Titten noch weiter heraushängen, dann ist es echt vorbei. Zehn Punkte für Kreativität."  

Ein Engel für Ikke   

Die Zuschauer haben es mal wieder gut gemeint mit den Bewohnern und schicken eine Zuschauerbox in den Märchenwald. Der glückliche Empfänger ist dieses Mal Ikke Hüftgold. Er hat kaum die Schatztruhe geöffnet, da kullern ihm schon die Tränen. Der Grund: es ist ein Schutzengel, den ihn seine Tochter geschenkt hat.   

So viele Gefühle sind die anderen gar nicht von ihm nicht gewohnt und deswegen gibt es eine liebevolle Gruppenumarmung für ihn. "Ich habe heute einen persönlichen Gegenstand bekommen und das hat mich emotional kurz umgehauen, weil das ist etwas, was mir sehr wertvoll ist", gesteht Ikke gegenüber dem großen Bruder. "Ich war ja immer so viel unterwegs und den hat mir meine Tochter gebastelt, als Schutzengel fürs Auto." Jetzt hängt der Engel im Märchenwald und wacht über den Ballermann-Star.  

Ramin Abtin muss gehen 

In einer offenen Nominierung setzen die Bewohner Emmy und Simone auf die Liste. Die Zuschauer sitzen wie immer am längeren (Telefon-) Kabel und sie entscheiden sich für Ramin. Somit kämpfen noch Werner Hansch, Kathy Kelly, Simone Mecky-Ballack, Katy Bähm, Emmy Russ, Ikke Hüftgold und Mischa Mayer um den Märchenthron. 

Alle Highlights von Tag 19 als Playlist