Promi Big Brother

Playlist

Promi Big Brother

Tag 1: Sarah Knappik und die Klobürsten-Tasse

Folge 1 Staffel 5

Im Bereich "Nichts" stellt sich bei den Bewohnern bereits nach kurzer Zeit die Frage: woraus sollen sie eigentlich trinken? Gläser oder Tassen finden sie nämlich nicht vor. Aber Not macht ja bekanntlich erfinderisch. Vor allem bei Sarah Knappik …

11.08.2017 20:15 | 2:18 Min | © Sat.1

"Promi Big Brother" Tag 1: Die Klobürste

Die Bewohner haben das "Promi Big Brother"-Haus bezogen! Da lassen die ersten schrägen Momente natürlich nicht lange auf sich warten. Warum Gläser überbewertet sind, wenn doch eine Klobürste zur Hand ist – hier gibt es die Antwort.

Tag 1 im "Promi Big Brother"-Haus: Kein Glas zur Hand? Dann tut es auch die Klobürste!

Zuschauer und Bewohner freuen sich gleichermaßen seit Wochen auf den Einzug. Und nun ist er geschafft: Eloy de Jong, Dominik Bruntner, Sarah Kern und Co. haben das "Promi Big Brother"-Haus bezogen. Und mit ihnen die ersten schönen, verrückten und lustigen Momente. Für einen der ersten ungläubigen Blicke sorgt Sarah Knappik, die sich ja auch schon mehrfach durch ihre lustige und manchmal auch etwas verträumte Art hervorgetan hat: Kaum sind die "Promi Big Brother"-Bewohner 2017 nämlich ins Haus eingezogen, ruft der Durst. Ein Wasserhahn ist schnell gefunden und frisches Leitungswasser auch – zwar kein Champagner, aber besser als gar nichts. Doch wo sind die Gläser? Dem Hinweis von Steffen von der Beeck zu folgen und einfach die Hände zu benutzen, schenkt die schöne Sarah keine Beachtung. Es muss doch irgendwo im Haus ein geeignetes Gefäß geben! Und schließlich wird sie fündig: Der Behälter, in dem die Klobürste steckt, ist doch ideal! Ein Schelm, wer jetzt Sarah für verrückt erklärt. Am Ende trinken nämlich alle Bewohner aus dem Klobürsten-Halter.

War die Klobürste auch sauber? Evelyn scheint Zweifel zu haben …

Klar gehen alle davon aus, dass die Klobürste sauber ist. Obwohl … so richtig sicher scheinen sich die Bewohner nicht zu sein, dass die Bürste unbenutzt ist. Also lieber desinfizieren. Doch Evelyn Burdecki scheint Zweifel am Erfolg der Klobürsten-Säuberung zu haben: Im Sprechzimmer gesteht sie, komische Fetzen im Wasser gesehen zu haben. Was es wirklich war, was sie da gesehen hat, weiß nur sie selbst. Doch so schlimm ist es hoffentlich nicht gewesen – offensichtlich hatten alle ihren Spaß bei der Aktion Klobürste.

Die "Promi Big Brother"-Bewohner 2017 ziehen ins Haus ein

Dass es im "Promi Big Brother"-Haus nicht leicht wird, ist wohl auch für die diesjährigen Promis keine große Überraschung. Schließlich mussten auch die Bewohner der letzten Jahre schon die eine oder andere böse Überraschung hinnehmen. Vom Keller bis zur Kanalisation, von lustigen Spielchen bis hin zu ernsthaften Herausforderungen: Zurücklehnen ist nie eine Option bei "Promi Big Brother". Auch in diesem Jahr wagen es zwölf Prominente und bewohnen die härteste Herberge Deutschlands. Mit Schauspieler und Sänger Willi Herren, Ex-GNTM-Teilnehmerin Sarah Knappik, Selfmade-Millionär Jens Hilbert und neun weiteren bekannten Gesichtern treffen die unterschiedlichsten Charaktere aufeinander – da sind lustige und skurrile Momente ebenso vorprogrammiert wie Streit und Lästereien.

Täglich live in SAT.1 und anschließend live auf promibigbrother.de

Kein Tag, an dem Langeweile aufkommt – das ist klar. Im „Promi Big Brother“-Haus kehrt kein Alltag ein, dafür sorgt Big Brother – und auch die Bewohner selbst. Alle Highlights gibt es Tag für Tag in der SAT.1-Show. Zudem locken Aaron Troschke und Melissa Khalaj im Anschluss im Livestream auf promibigbrotherr.de mit exklusiven Materialien, Live-Schalten ins Haus sowie spannenden Interviews direkt im Anschluss an die Sendung.

Die Bewohner